hitchecker.de hat zwei aktuelle PC-Tools von Ascomp getestet und verlost jeweils fünf Software-Lizenzen. PDF Conversa konvertiert PDF- und Word-Dateien in beide Richtungen. Text-R kann automatisch Texte aus eingescannten Dokumenten auslesen. Mehr...

PC-Tools im Test: PDF Conversa + Text-R
© Ascomp

hitchecker.de hat die PC-Anwendungen PDF Conversa und Text-R getestet und verlost jeweils fünf Software-Lizenzen.

Praktische Software-Tools, die Arbeit und damit auch Zeit sparen, sind willkommene Helfer auf dem heimischen Rechner. Die beiden PC-Programme Text-R und PDF Conversa des Herstellers Ascomp unterstützen Anwender beim Auslesen von Texten aus nicht editierbaren Dokumenten sowie bei der Konvertierung von PDF- und Word-Dateien.  

Text-R: Automatsich Texte aus Scans auslesen

Oft liegen eingescannte Dokumente als PDF oder JPG vor. Wer die Textinhalte in einem Word-Dokument weiterverarbeiten und abändern will, muss alles von Hand abtippen. Eine sogenannte OCR-Software übernimmt quasi diese Aufgabe. Die Abkürzung OCR steht dabei für Optical Character Recognition (optische Zeichenerkennung).

Auch bei Text-R von Ascomp handelt es sich um eine Texterkennungs-Software, die für knapp 20 Euro zu haben ist. Der Funktionsumfang beschränkt sich dabei aufs Wesentliche: Texte können automatisch aus PDFs und Bild-Dateien ausgelesen und als Textdokument oder PDF abgespeichert werden.

Verschiedene OCR-Optionen (z.B. „Rotationen erkennen“, „Störungsfilter anwenden“ und „Gemischte Zeichen korrigieren“) sollen das Ergebnis verbessern. Eine Besonderheit der Software ist das integrierte Wörterbuch und die Unterstützung von zahlreichen Sprachen.

Bei unserem Test funktionierte die Texterkennung trotz der vielen Einstellungsmöglichkeiten mit durchschnittlichem Erfolg. Selbst bei Vorlagen in guter Qualität kam es zu etlichen Zeichen- und Worttrennungsfehlern sowie chaotischen Formatierungen. Das Versprechen der Software, dass „in den meisten Fällen keine Nachbearbeitung mehr nötig“ sei, können wir nicht bestätigen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bei problematischen Vorlagen, z.B. bei Scans mit mangelndem Kontrast oder komplexem Layout, erhöht sich die Ungenauigkeit der Texterkennung. Die ausgelesenen Texte müssen auf jeden Fall noch manuell überarbeitet und korrigiert werden.

Immerhin entfällt der große Abtipp-Aufwand. Text-R ist allein aufgrund des eingeschränkten Funktionsumfangs einfach zu bedienen und erledigt die OCR-Vorgänge sehr fix.

PDF Conversa: Konvertierung von PDFs und Word-Dokumenten

Nächstes Anwender-Problem: Ein PDF-Dokument soll mit all seinen Texten und Grafiken in ein Word- bzw. RTF-Dokument umgewandelt werden, möglichst ohne dabei das Layout großartig zu verändern. Alles manuell im Word-Format nachzubauen, würde vermutlich Stunden dauern.

Das Programm PDF Conversa schafft das ruckzuck auf Klick und auch nahezu fehlerfrei. Es müssen im Anschluss nur kleinere Korrekturen durchgeführt werden: So kommt es wie auch beim Text-R-Programm zu unglücklichen Worttrennungen. Auch gewisse Sonderzeichen werden nach der Umwandlung fehlerhaft dargestellt. Hier und da gilt es zudem, Abstände und Formatierungen anzupassen.

Da die Umwandlung aber wohl ohnehin mit der Absicht erfolgt ist, das Dokument zu bearbeiten, dürfte ein Korrekturlesen obligatorisch sein. Im Großen und Ganzen liefert die Software gute Ergebnisse ab - auch bei der umgekehrten Konvertierung einer Word-Datei ins PDF-Format.

Allerdings ist diese Funktion keine Besonderheit: Das kostenlose und stark verbreitete Textverarbeitungsprogramm Open Office exportiert Dokumente mindestens genauso zuverlässig ins PDF-Format und wie PDF Conversa auf Wunsch mit Passwortschutz.

Die Investition von 20 Euro für das Programm lohnt sich daher vorwiegend für Anwender, die regelmäßig PDFs in Word-Dokumente konvertieren müssen.

Mehr Infos zu den Produkten unter: www.ascomp.de/de/products

Gewinnspiel: PC-Tools von Ascomp zu gewinnenn

hitchecker.de verlost jeweils fünf Lizenzen der Ascomp-Anwendungen Text-R und PDF Conversa. Um beim Gewinnspiel mitzumachen, einfach eine gültige E-Mail-Adresse angeben und die untere Frage beantworten! Teilnahmeschluss ist der 10. Mai 2017. Viel Glück!

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner wurden benachrichtigt.

Bitte nicht das Kommentarfeld, sondern ausschließlich das obere Gewinnspiel-Formular (zum Aufklicken) für die Teilnahme an der Verlosung verwenden! Kommentare werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Angebote auf amazon.de

364203598135403789443842101880B00WR5P722

  • Rezension zu: Ascomp PDF Conversa / Ascomp Text-R
  • Redaktionswertung:

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere Produktchecks