In Deutschland sind die beiden neuen Serien „Wolf Like Me“ und „Single Drunk Female“ erst seit Anfang April verfügbar. In den USA wurden bereits Fortsetzungen beschlossen. Beide Produktionen gehen in die zweite Staffel. Mehr...

Peacock verlängert „Wolf Like Me“, Freeform will mehr von „Single Drunk Female“
© 2022 Disney and its related entities / Amazon Prime Video, Peacock

In Deutschland sind die beiden neuen Serien „Wolf Like Me“ und „Single Drunk Female“ erst seit Anfang April verfügbar. In den USA wurden bereits Fortsetzungen beschlossen.

amazon.de | Interessante Angebote
Wolf Like Me - Sofia Black-D'Elia - Prime Video
Anzeige

Der US-Streaming-Dienst Peacock schickt „Wolf Like Me“ in eine zweite Runde. Die romantische Dramedy mit übernatürlichen Elementen stieß laut Susan Rovner, der Unterhaltungschefin bei NBCUniversal Television, auf großes Interesse bei den Abonnenten. Genaue Abrufzahlen hat sie allerdings nicht verraten.

Staffel 1 bei Prime Video

Die Serie dreht sich um den Witwer Gary (Josh Gad), der nach dem Tod seiner Frau den Draht zu seiner Tochter Emma (Ariel Donoghue) verloren hat. Doch dann platzt die freundliche Mary (Isla Fisher) in das Leben der beiden und wirbelt so einiges durcheinander. Die Veränderungen erscheinen zunächst positiv, bis sich Marys dunkles Geheimnis offenbart.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Für „Wolf Like Me“ zeichnet sich der Australier Abe Forsythe verantwortlich, der auch weiterhin als Executive Producer und Regisseur fungiert. Ob Season 2 wie die Auftaktstaffel sechs Folgen umfassen wird, ist bislang nicht bekannt. Hierzulande steht die Serie bei Prime Video zum Abruf bereit.

Ein Party-Girl auf Entzug

Die Dramedy „Single Drunk Female“ des US-Senders Freeform hat dagegen ein Zuhause beim Streaming-Dienst Disney+ gefunden. Alle zehn Folgen der Auftaktstaffel wurden dort am 6. April veröffentlicht. Nachschub gibt es wohl in einigen Monaten, denn Freeform lässt eine zweite Season drehen.

Protagonistin Samantha Fink (Sofia Black-D'Elia) bekommt also noch mehr Gelegenheit, ihr Leben wieder in Ordnung zu bringen. Nach einem folgenschweren Zwischenfall ist das Party-Girl dazu gezwungen, einen Entzug zu machen und wieder bei ihrer anstrengenden Mutter Carol (Ally Sheedy) einzuziehen. Ihr neuer Alltag ganz ohne Exzesse gestaltet sich als schwierig. Da ist die Verlockung groß, schnell wieder in alte Gewohnheiten zurückzufallen.

Weitere Rollen in „Single Drunk Female“ spielen Rebecca Henderson, Lily Mae Harrington, Sasha Compère und Garrick Bernard. Die Idee zur Serie kommt von Drehbuchautorin Simone Finch („The Conners“), die auch als ausführende Produzentin in Erscheinung tritt.

Film mit Sofia Black-D'Elia zu gewinnen

hitchecker.de verlost zwei Blu-rays mit dem Horrorfilm „Viral“, in dem „Single Drunk Female“-Star Sofia Black-D'Elia in der Hauptrolle zu sehen ist. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-sofia

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 12. Juni 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film