Ende August lief beim US-Network ABC die letzte Episode der Debütstaffel von „United We Fall“. Jetzt steht fest: Es war auch das Serienfinale. Die Sitcom wird nicht verlängert. Damit endet sie nach nur acht 20-minütigen Folgen. Die Absetzung kommt trotz solider Quoten nicht unbedingt überraschend. Mehr...

United We Fall: US-Sitcom nach einer Staffel eingestellt
© ABC, Disney / Sony Pictures Television

ABC macht kurzen Prozess mit der Comedyserie „United We Fall“.

amazon.de | Passende Angebote
Will Sasso - Christina Vidal Mitchell - Prime Video
Anzeige

Ende August lief beim US-Network ABC die letzte Episode der Debütstaffel von „United We Fall“. Jetzt steht fest: Es war auch das Serienfinale. Die Sitcom wird nicht verlängert. Damit endet sie nach nur acht 20-minütigen Folgen.

Absetzung trotz solider Quoten

Die Absetzung kommt nicht unbedingt überraschend. „United We Fall“ galt als von ABC stiefmütterlich behandeltes Überbleibsel der vergangenen TV-Saison. Eine Ausstrahlung war ursprünglich im Frühjahr vorgesehen. Wegen Corona kam es jedoch zu Verzögerungen und die Serie sollte erst im Herbst an den Start gehen. Diese Pläne wurden schließlich wieder verworfen und die Comedy ging stattdessen bereits ab Mitte Juli auf Sendung. Im generell quotenschwachen Sommerprogramm holte sie zwar solide Einschaltquoten, erhielt aber nur mäßige Kritiken.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„United We Fall“ dreht sich um das Paar Jo und Bill Ryan. Die beiden werden von ihren zwei kleinen Töchtern ziemlich auf Trab gehalten. Bills Mutter, die mit der Familie unter einem Dach lebt, weiß natürlich alles besser und belächelt die Erziehungsmethoden ihres Sohnes und ihrer Schwiegertochter. Auch Jos lateinamerikanische, streng gläubige Verwandtschaft mischt sich gerne mal ein. Lehrer, andere Eltern, Ärzte und Kollegen erweisen sich für die gestressten Eheleute als weitere Nervensägen.

Ausstrahlung in Deutschland ungewiss

Die Hauptrollen in „United We Fall“ spielten Christina Vidal Mitchell, Will Sasso, Jane Curtin, Guillermo Díaz und Ella Grace Helton. Serienschöpfer Julius Sharpe schrieb die Drehbücher zusammen mit Gloria Calderón Kellett, Mike Royce, Chadd Gindin, Jessica Combs, Stephanie Escajeda, Carissa Kosta, Sean Clements und Julieanne Smollinski. Er fungierte neben Julia Gunn und Seth Gordon („The Goldbergs“, „Modern Family“) auch als Executive Producer. Regie führten Mark Cendrowski, Kellett und Victor Gonzalez.

Ob es „United We Fall“ nach der schnellen Absetzung überhaupt nach Deutschland schafft, bleibt abzuwarten.

Film mit Will Sasso zu gewinnen

Lust auf mehr Gags mit Will Sasso? Kein Problem: hitchecker.de verlost zwei Blu-rays mit der Komödie „Das Date-Gewitter“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-unitedwefall

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. Dezember 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Bettina L. aus Langenfeld und Dominik F. aus Göttingen.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film