Die fünfteilige Comedy „Tschugger“ hat sich Ende 2021 als Zuschauererfolg im Schweizer TV erwiesen. Nun kommt die Koproduktion der Shining Film AG und des SRF auch nach Deutschland – vorerst allerdings nur ins Bezahlfernsehen. Die Premiere erfolgt ab Mai bei Sky Comedy. Mehr...

Tschugger: Cop-Comedy aus der Schweiz ab Mai im deutschen TV
© SRF / Dominic Steinmann, Sky Deutschland

In wenigen Wochen unterhält Sky Comedy mit schrägem Humor aus der Schweiz.

amazon.de | Interessante Angebote
Wallis - Schweiz - Prime Video
Anzeige

Die fünfteilige Comedy „Tschugger“ hat sich Ende 2021 als Zuschauererfolg im Schweizer TV erwiesen. Nun kommt die Koproduktion der Shining Film AG und des SRF auch nach Deutschland – vorerst allerdings nur ins Bezahlfernsehen. Die Serie ist in Zusammenarbeit mit Sky Schweiz entstanden und läuft hierzulande im Programm von Sky Comedy. Los geht es am 12. Mai um 20:15 Uhr mit einer Doppelfolge.

Chaos um einen Kleinstadtbullen

Während die lineare Ausstrahlung im Wochentakt erfolgt, wird die komplette Staffel bereits ab dem besagten Donnerstag bei Sky Ticket und Sky Q zum Abruf bereitstehen. In seiner Heimat wurde der spaßige Krimi mit David Constantin in der Hauptrolle längst für eine zweite Runde verlängert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Im Schweizer Kanton Wallis werden Polizeibeamte auch „Tschugger“ genannt. Einer mit besonders viel Elan und bemühter Coolness ist Bax (Constantin). Zwar muss er sich in seinem Arbeitsalltag meist nur um entlaufene Schafe, Verkehrssünder oder Betrunkene auf Dorffesten kümmern. Doch mit lässiger Sonnenbrille versucht sich der Kleinstadtbulle als Bruce Willis und Sylvester Stallone – sehr zum Missfallen seines konservativen Kollegen Pirmin (Dragan Vujic).

Ein blutiger Doppelmord

Eines Tages wird es aber plötzlich richtig aufregend, als es zu einem blutigen Doppelmord im Ort kommt. Bax freut sich schon auf die neue Herausforderung. Der Polizeichef beauftragt jedoch seinen verhassten Konkurrenten Frängi (Gabriel Oldham) mit den Ermittlungen. Auch Bundespolizistin Annette (Anna Rossinelli) mischt eifrig mit. Bax will sich nicht ausbooten lassen und zieht sein eigenes Ding durch – mit chaotischen Folgen.

Zur weiteren Besetzung von „Tschugger“ gehören Stefan Perceval, Cedric Schild, Arséne Junior Page, Laurent Chevrier, Oliver Imboden, Anna-Lena Miano, Ida Häfliger, Sebastian Werlen, Clelia Fux, Lena Furrer und Danh Ho. Regie führten Leandro Russo, Johannes Bachmann und auch Hauptdarsteller David Constantin, der gemeinsam mit Mats Frey („How To Sell Drugs Online (Fast)“ zudem den Writer's Room verantwortete.

Wallis-Reiseführer zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Reiseführer „Lieblingsplätze Wallis“ von Christine Bonvin und Yvon Poncelet. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-wallis

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 4. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film