Fast ein Jahr nach der Erstausstrahlung im isländischen Fernsehen schafft es die zweite Staffel von „Trapped – Gefangen in Island“ nach Deutschland. Das ZDF hat die zehn neuen Folgen der Thriller-Serie wieder zu fünf TV-Filmen zusammengeschnitten. Mehr...

Trapped: Zweite Staffel vor dem Start
© ZDF und Lilja Jóns

Wieder im Einsatz: Der isländische Kommissar Andri muss einen Fall in einem abgelegenen Ort im Norden der Insel aufklären. Dort brodelt es gewaltig.

Fast ein Jahr nach der Erstausstrahlung im isländischen Fernsehen schafft es die zweite Staffel von „Trapped – Gefangen in Island“ nach Deutschland. Das ZDF hat die Thriller-Serie mit Ólafur Darri Ólafsson („NOS4A“) in der Hauptrolle koproduziert und die zehn neuen Folgen erneut zu fünf TV-Filmen zusammengeschnitten.

Ab 18. Oktober werden diese in der ZDFmediathek zum Abruf bereitstehen. Ab Sonntag, den 20. Oktober, erfolgt dann die lineare Ausstrahlung im ZDF im Wochenrhythmus. Los geht es um 22:15 Uhr.

Brandanschlag auf die Industrieministerin

Kommissar Andri aus Reykjavík (Ólafsson) ermittel in Staffel 2 von „Trapped“ in einem neuen Fall. Alles beginnt mit einem heimtückischen Brandanschlag auf die Industrieministerin, die diesen nur schwer verletzt überlebt. Bei dem Täter handelt es sich um keinen Geringeren als den Zwillingsbruder der Politikerin. Der Schafzüchter aus Miklabergi ist bei seinem Angriff selbst ums Leben gekommen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Gemeinsam mit der lokalen Polizeichefin Hinrika (Ilmur Kristjánsdóttir) und Kollege Ásgeir (Ingvar Eggert Sigurðsson) sucht Andri in dem entlegenen Ort im Norden Islands nach Antworten. Die geplante Erweiterung eines Aluminiumwerks mit geothermischer Energie sorgt in Miklabergi für Aufruhr.

Dritte Staffel bereits bestellt

Das von der Ministerin geförderte Projekt wird heiß diskutiert. Die Anwohner befürchten giftige Gase durch Bohrungen im Erdreich und verurteilen ausländische Investoren, die nur auf Profit aus sind. Die rechtsextremistische Gruppe Thors Hammer versucht die aufgeheizte Stimmung zu ihrem Vorteil zu nutzen und stellt sich auch den Ermittlungen der Polizei in den Weg. Welches Geheimnis hat sie zu verbergen?

Wenn dieser Fall geklärt ist, wird Kommissar Andri keineswegs arbeitslos: Der isländische Sender RÚV hat bereits eine dritte Staffel von „Trapped“ in Aussicht gestellt. Diese befindet sich allerdings noch in Arbeit. Mit einer deutschen Ausstrahlung ist daher noch nicht so schnell zu rechnen.

Wie alles begann: Staffel 1 zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die Auftaktstaffel von „Trapped – Gefangen in Island“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, damit ihr auch in Zukunft kein Gewinnspiel verpasst! Teilnahmeschluss ist der 28. November 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Chris L. aus Stade.

Angebote auf amazon.de

B01NAU47W6B01N6RTIGFB076BR724MB076BC8PJP

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film