Die schrägen Superhelden aus der US-Serie „The Umbrella Academy“ bleiben auch weiterhin auf Weltrettermission für Netflix. Der Streaming-Dienst hat eine dritte Staffel in Auftrag gegeben. Diese soll erneut zehn Episoden umfassen und ab kommenden Februar im kanadischen Toronto gedreht werden. Mehr...

The Umbrella Academy: Netflix ordert dritte Staffel
© Christos Kalohoridis / Netflix

Mit der Serienadaption der Comicreihe „The Umbrella Academy“ ist Netflix ein großer Publikumserfolg gelungen. Die Verlängerung um eine dritte Staffel verwundert daher nicht.

amazon.de | The Umbrella Academy
Comics - Soundtrack - Spielwaren - Prime Video
Anzeige

Die schrägen Superhelden aus der US-Serie „The Umbrella Academy“ bleiben auch weiterhin auf Weltrettermission für Netflix. Der Streaming-Dienst hat eine dritte Staffel der Produktion von Universal Content Productions bestellt.

Diese soll erneut zehn Episoden umfassen und ab kommenden Februar im kanadischen Toronto gedreht werden. Mit einer Veröffentlichung ist dann wohl frühestens Ende 2021 zu rechnen.

Ein echter Streaming-Hit

Das US-Portal The Hollywood berichtet, „The Umbrella Academy“ sei bereits nach dem großen Erfolg der Debütstaffel im vergangenen Jahr um gleich zwei Staffeln verlängert worden. Kommuniziert wurde das aber bislang nicht. Laut Netflix schauten sich damals 45 Millionen Haushalte mindestens 70 Prozent einer Folge an. Werte zu Staffel 2, die seit Ende Juli zum Abruf bereitsteht, hat der Anbieter bislang nicht verraten.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„The Umbrella Academy“ führte in der ersten Augustwoche allerdings die Streaming-Charts von Nielsen an. Das Marktforschungsunternehmen zählte damals drei Milliarden Streaming-Minuten für die ersten beiden Staffeln der Serie – allein in den USA.

Alle Hauptdarsteller kehren zurück

Frei nach dem Motto „Never change a winning team“ ist bei Season 3 nicht nur wieder Showrunner Steve Blackman als kreativer Kopf mit an Bord. Auch alle wichtigen Hauptdarsteller kehren vor die Kamera zurück, darunter Ellen Page, Tom Hopper, Emmy Raver-Lamman, David Castañeda, Robert Sheehan, Aidan Gallagher, Justin H. Min, Ritu Arya und Colm Feore. Blackman tritt neben Jeff F. King, Mike Richardson, Keith Goldberg und Jesse McKeown zudem als Executive Producer in Erscheinung.

An der Produktion beteiligt sind darüber hinaus Autor Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá. Das Duo zeichnet sich für die gleichnamige Comicreihe zu „The Umbrella Academy“ verantwortlich. Von dieser sind bereits drei Bände erschienen, geplant sind insgesamt acht.

Ob die erfolgreiche Serienadaption am Ende auch auf so viele Staffeln kommen wird, muss sich noch zeigen. Sollte das Publikumsinteresse weiterhin so groß bleiben, stehen die Chancen dafür aber sicher nicht schlecht.

Comicvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Band 3 von „The Umbrella Academy“ mit dem Titel „Hotel Oblivion“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-umbrellaacademy

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Andrea B. aus Karlsruhe.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film