Das US-Kabel-Network FX kann einen neuen Serienerfolg für sich verbuchen. Der Spionagethriller „The Old Man“ fuhr mit seinen ersten drei Episoden für Senderverhältnisse solide Quoten ein. Deshalb gab es vorzeitig grünes Licht für eine zweite Staffel. Mehr...

The Old Man: Serie mit Jeff Bridges erhält zweite Staffel
© 2022 Disney and its related entities

„The Old Man“ wird so schnell nicht in Rente geschickt.

Das US-Kabel-Network FX kann einen neuen Serienerfolg für sich verbuchen. Der Spionagethriller „The Old Man“ fuhr mit seinen ersten drei Episoden für Senderverhältnisse solide Quoten ein. Deshalb gab es vorzeitig grünes Licht für eine zweite Staffel.

Laut FX gelang mit der Produktion die erfolgreichste Serienpremiere bei einem US-Kabelsender seit Anfang 2021, werden alle Zuschauenden in den ersten drei Tagen nach der Ausstrahlung der Pilotfolge berücksichtigt. Für die ersten beiden, am 16. Juni gezeigten Episoden interessierten sich am ersten Tag (lineares Publikum + verzögerte Abrufe) 0,975 und 0,643 Millionen Menschen. Das sind für US-Kabelsender inzwischen tatsächlich ordentliche Werte.

Ein steiniger Entstehungsprozess

Auch die Veröffentlichung beim Streaming-Dienst Hulu, der wie FX zum Disney-Konzern gehört, verlief hervorragend. So gut wie „The Old Man“ debütierte dort noch keine andere Serie des Senders am ersten Wochenende nach ihrer Veröffentlichung. Genaue Abrufzahlen haben FX und Hulu jedoch nicht verraten.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Hinter der Serie von Jonathan E. Steinberg und Robert Levine liegt ein steiniger Entstehungsprozess. Zunächst kam es zu einem Produktionsstopp zu Beginn der Pandemie. Als dann die Dreharbeiten endlich weitergehen konnten, ließ die nächste Zwangspause nicht lange auf sich warten: Hauptdarsteller Jeff Bridges musste sich einer Krebsbehandlung unterziehen und fiel daher für längere Zeit aus. Erst Anfang 2022 konnte die erste Staffel schließlich vollendet werden. Sie umfasst insgesamt sieben Folgen.

Ein ehemaliger CIA-Agent auf der Flucht

„The Old Man“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Bestsellerautor Thomas Perry. Die Geschichte dreht sich um den ehemaligen CIA-Agenten Dan Chase (Bridges). Als plötzlich ein Auftragskiller auf ihn Jagd macht, wird er von seiner komplizierten Vergangenheit eingeholt. Zu dieser gehört auch der hochrangige FBI-Kopf Harold Harper (John Lithgow), der es ebenfalls auf ihn abgesehen hat.

Weitere Rollen in „The Old Man“ spielen Alia Shawkat, E. J. Bonilla, Gbenga Akinnagbe und Amy Brenneman. In Deutschland wird die Serie bei Disney+ zu sehen sein. Ein konkreter Starttermin steht allerdings noch nicht fest.

Film mit Jeff Bridges zu gewinnen

Lust auf mehr spannende Unterhaltung mit Jeff Bridges? hitchecker.de verlost den Film „Bad Times At The El Royale“ zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-bridges

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 10. August 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Film „Bad Times At The El Royale“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Bad Times At The El Royale DVD
  • Teilnahmeschluss: 10.08.2022
  • Gewonnen hat: Jasmin T. aus Hannover, Hannes R. aus Augsburg

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film