Die erste Staffel von „The Offenders“ wird wahrscheinlich erst Ende 2021 über die Bildschirme flimmern. Doch schon jetzt hat die Dramedy grünes Licht für eine zweite Season bekommen. Die vorzeitige Verlängerung hat die Serie ausgerechnet der Corona-Pandemie zu verdanken. Mehr...

Britische Dramedy „The Offenders“ vorzeitig verlängert
© BBC / Amazon

Die BBC und Amazon lassen aktuell gleich zwei Staffeln der gemeinschaftlichen Serie „The Offenders“ produzieren. Hauptdarsteller Christopher Walken steht für seine Szenen aber frühestens im März vor der Kamera.

amazon.de | Interessante Angebote
Christopher Walken - Stephen Merchant - Prime Video
Anzeige

Die erste Staffel von „The Offenders“ wird wahrscheinlich erst Ende 2021 über die Bildschirme flimmern. Doch schon jetzt hat die Dramedy grünes Licht für eine zweite Season bekommen. Die vorzeitige Verlängerung hat die Serie ausgerechnet der Corona-Pandemie zu verdanken.

Während diese in anderen Fällen zu unverhofften Absetzungen geführt hat, brachte sie bei „The Offenders“ die schnelle Entwicklung weiterer Drehbücher ins Rollen. Das verriet Executive Producer Kenton Allen im Interview mit dem US-Magazin Deadline.

Zwangspause wegen Corona

Im März 2020 kam es bei der Koproduktion zwischen BBC One und Amazon zunächst zu einem Drehstopp – nach nur 12 Tagen am Set. Die Zwangspause wegen Covid-19 sollte jedoch nicht ungenutzt bleiben: Die BBC bat Drehbuchautor Stephen Merchant, an einer potenziellen Fortsetzung zu arbeiten. Seine Ideen konnten wohl überzeugen, denn sie führten zur schnellen Bestellung einer zweiten Staffel.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Außerdem überarbeitete Merchant noch einmal die Drehbücher zum sechsteiligen Auftakt der Serie, da er nun wusste, wie sich die Figuren langfristig entwickeln werden. Seite Ende des vergangenen Jahres finden wieder Dreharbeiten in Bristol statt. Diese werden sich voraussichtlich bis Oktober 2021 hinziehen, weil beide Staffeln in einem Rutsch gefilmt werden.

Christopher Walken als altes Schlitzohr

Zum Cast gehört der 77-jährige US-Star Christopher Walken, der seine Szenen aus Sicherheitsgründen nicht vor März absolvieren wird. Bis dahin hofft die zuständige Produktionsfirma Big Talk Productions auf eine Entspannung der Corona-Situation. Merchant, der „The Offenders“ zusammen mit Elgin James entwickelt hat, wird ebenfalls vor der Kamera stehen und parallel Regie führen. Teil des Ensembles sind darüber hinaus Gamba Cole, Rhianne Barreto, Darren Boyd, Eleanor Tomlinson, Clare Perkins, Nina Wadia und Dolly Wells.

Erzählt wird die Geschichte von sieben Charakterköpfen aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen, die zu gemeinnütziger Arbeit in Bristol verurteilt werden. Walken versucht als altes Schlitzohr, wieder Kontakt zu seiner entfremdeten Familie zu knüpfen. Merchant spielt einen einsamen, problemgebeutelten Anwalt.

In Großbritannien wird „The Offenders“ exklusiv bei BBC One und über den BBC iPlayer zu sehen sein. In anderen Ländern soll die Serie bei Amazon Prime Video erscheinen.

Film mit Christopher Walken zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal die Komödie „Immer Ärger mit Grandpa“ mit Robert De Niro und Christopher Walken in den Hauptrollen auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-offenders

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. August 2021 (Zweite-Chance-Gewinnspiel).

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film