In Frankreich sind die Dreharbeiten für „The Last Mercenary“ mit Jean-Claude Van Damme in der Hauptrolle gestartet. Der Streifen von Regisseur und Drehbuchautor David Charhon will den Actionfilmen der 80er und 90er nacheifern. Mehr...

The Last Mercenary: Jean-Claude Van Damme wird zum Ex-Spion
© Netflix, Koch Media GmbH - „The Order“ auf DVD und Blu-ray erhältlich

Der US-Streaming-Dienst Netflix dreht die Actionkomödie „The Last Mercenary“ mit Jean-Claude Van Damme in Frankreich.

Anzeige

Bereits 2016 konnte 80er-Star Jean-Claude Van Damme sein komödiantisches Talent in der Amazon-Serie „Jean-Claude Van Johnson“ unter Beweis stellen. Die selbstironische Comedy wurde allerdings nach nur einer Staffel mit sechs Episoden eingestellt. Jetzt steht der inzwischen 59-jährige Belgier für ein neues Netflix-Projekt vor der Kamera.

Ex-Geheimagent eilt Sohnemann zur Hilfe

In Frankreich sind die Dreharbeiten für den gagreichen Actionfilm „The Last Mercenary“ gestartet. Dieser wird von David Charhon („Ein MordsTeam“) inszeniert, der zusammen mit Ismaël Sy Savané („Lascars“) das Drehbuch geschrieben hat.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Erzählt wird die Geschichte eines geheimnisvollen Ex-Geheimagenten (Van Damme) auf gefährlicher Mission in Frankreich. Die Regierung hält den entfremdeten Sohn des Protagonisten wegen des Fehlers eines übereifrigen Bürokraten für einen Waffen- und Drogenhändler. Hinter den Verbrechen scheint aber die Mafia zu stecken. Da gibt es also allerhand Ärger auszubügeln.

Im Stil der Actionfilme aus den 80ern und 90ern

Zum weiteren Cast gehört vorwiegend französisches Personal wie Patrick Timsit, Éric Judor, Miou-Miou, Alban Ibanov, Valérie Kaprisky, Samir Decazza und Assa Sylla. Charhon produziert den Streifen mit Jean-Charles Levy, Nicolas Manuel, Olivier Albou, Laurence Schonberg, David Charhon, Jakéma Charhon, Eponine Maillet, Olias Barco und Vlad Riashyn.

Der Regisseur beschreibt „The Last Mercenary“ als Rückkehr zur Tradition der Actionfilme aus den 80ern und 90ern. Nur Jean-Claude könne dieses beispiellose goldene Zeitalter des Kinos verkörpern. Der Hauptdarsteller sieht sich mit seiner Rolle schon in die großen Fußstapfen von Jean-Paul Belmondo treten. Charhons Skript bringe für ihn alle Elemente mit, die eine Actionkomödie brauche – eine wunderbare Story mit Emotionen, aber auch viel Action und Humor.

Wann „The Last Mercenary“ bei Netflix Premiere feiern wird, steht noch nicht fest. Da die Dreharbeiten aber bereits laufen, dürfte mit einer Veröffentlichung im kommenden Jahr zu rechnen sein.

Film mit Jean-Claude Van Damme zu gewinnen

Zweite Verlosungsrunde, neue Gewinnchance: Knallharte Action mit Jean-Claude Van Damme gefällig? hitchecker.de spendiert den Film „The Order“ zweimal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-jeanclaudevandamme

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 29. Dezember 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Andrea P. aus Konstanz und Franziska K. aus Karlsruhe.

Gewinner der ersten Verlosungsrunde: Matthias H. aus Teltow und Katharina S. aus Rodenberg

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film