Zuletzt hat das US-Network The CW die vorzeitige Verlängerung von 12 seiner bestehenden Serien bekannt gegeben. Nun bringen die Programmverantwortlichen auch noch ein paar ganz neue Produktion für die TV-Saison 2021/22 auf den Weg, darunter ein Reboot von „The 4400“. Mehr...

„The 4400“, „The Powerpuff Girls“ und „Naomi“: Neue Serien bei The CW
© DC Comics, Koch Media GmbH - „The 4400“ auf DVD erhältlich

The CW bestellt eine Neuauflage von „The 4400“ und Pilotfolgen von „The Powerpuff Girls“, „Naomi“ und einer noch unbetitelten Nonnen-Dramedy.

amazon.de | Interessante Angebote
The 4400 - The Powerpuff Girls - Naomi - Prime Video
Anzeige

In der vergangenen Woche hat das US-Network The CW die vorzeitige Verlängerung von 12 seiner bestehenden Serien bekannt gegeben, darunter Zuschauerlieblinge wie „The Flash“, „Riverdale“ und „Batwoman“. Nun bringen die Programmverantwortlichen auch noch ein paar ganz neue Produktion für die TV-Saison 2021/22 auf den Weg.

Reboot von „The 4400“ bestellt

Bereits grünes Licht für eine komplette erste Staffel erhält ein Reboot der Science-Fiction-Serie „The 4400“. Das Projekt steckt seit 2018 bei The CW in der Entwicklung. Mit Drehbuchautorin Ariana Jackson („UnREAL“) scheint nun die passende kreative Kraft im Hintergrund gefunden. Sie gehört neben Anna Fricke („Wayward Pines“) und Laura Terry auch zu den Executive Producern der Neuauflage.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das gleichnamige Original kam zwischen 2004 und 2007 auf vier Staffeln beim Kabelsender USA Network. Es geht in „The 4400“ um eine Gruppe von 4400 Menschen, die in den letzten 100 Jahren als vermisst galten. Plötzlich tauchen sie wieder auf – nicht um einen Tag gealtert und mit übernatürlichen Fähigkeiten.

Die „Powerpuff Girls“ werden erwachsen

Superkräfte besitzen auch die „Powerpuff Girls“. Aus der bekannten Nickelodeon-Animationsserie (1998 - 2005, Reboot: 2016 - 2019) will The CW ein Live-Action-Drama machen. Die Superheldinnen sind aber nicht mehr länger Kids, sondern befinden sich mitten in ihren Zwanzigern. Ihre frühe Karriere als Superheldinnen hatten die jungen Frauen eigentlich längst ad acta gelegt. Doch jetzt müssen sie sich wieder zusammenraufen.

Heather Regnier („Sleepy Hollow“) und Diablo Cody („Taras Welten“) haben das Skript für eine Pilotfolge erarbeitet. Nach Sichtung dieser will The CW entscheiden, ob eine komplette Staffel in Auftrag gegeben wird. So geht man auch bei zwei weiteren potenziellen Serien für die kommende TV-Saison vor.

Fast komplett im Superhelden-Modus

Auf einer DC-Comicreihe basiert „Naomi“ aus der Feder von Ava DuVernay („Queen Sugar“) und Jill Blankenship („Arrow“). Bei der titelgebenden Protagonistin handelt es sich um ein junges Mädchen, das nach übernatürlichen Ereignissen in ihrer Heimatstadt ebenfalls Superkräfte an sich entdeckt. The CW bleibt also voll im Superhelden-Modus.

Ausnahmen bestätigen aber bekanntlich die Regel: In einer noch namenlosen Dramedy von Claire Rothrock und Ryann Weir geht es um zwei junge Nonnen in der Gegenwart. Die eine hat ihr Gelübde schon länger abgelegt. Die andere muss sich noch entscheiden, ob sie ihr Leben wirklich komplett Gott und der Kirche widmen will.

Wie The CW weiter mit den geplanten Spin-offs zu „The 100“, „Black Lightning“ („Painkiller“), „Nancy Drew“ („Tom Swift“) und „All American“ („Homecoming“) verfährt, steht bislang nicht fest. Weiterhin bastelt das Network auch an „Wonder Girl“, „The Lost Boys“ und „Maverick“.

Staffel 1 der „The 4400“-Vorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 1 von „The 4400“ (Originalserie) auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-thecwneu

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Daniel B. aus Hannover.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film