Auch über vier Jahre nach ihrer Absetzung erfreut sich die US-Serie "Teen Wolf" noch immer einer großen Fangemeinde. Der Streaming-Dienst Paramount+ hat das Potenzial erkannt und im vergangenen September eine Filmfortsetzung bestellt. Nun steht fest, welche Originalstars mit dabei sind. Mehr...

Teen Wolf: Paramount+ verrät Cast der Filmfortsetzung
© MTV / Capelight Pictures - "Teen Wolf" auf DVD erhältlich

Welche Stars spielen in der Filmfortsetzung zum TV-Hit "Teen Wolf" mit und welche bleiben dem Revival fern?

Anzeige

Auch über vier Jahre nach ihrer Absetzung erfreut sich die US-Serie "Teen Wolf" noch immer einer großen Anhängerschaft. Der Streaming-Dienst Paramount+ hat das Potenzial erkannt und im vergangenen September eine Filmfortsetzung bestellt.

Die Originalstars signalisierten bei einer virtuellen Reunion im Sommer 2020 noch einstimmig Bereitschaft für ein Mitwirken in einem potenziellen "Teen Wolf"-Sequel. Doch einige haben diese wohl abhängig von einer gewissen Gehaltsvorstellung gemacht, wie sich nun herausstellt.

Tyler Posey als Hauptdarsteller bestätigt

Auf einer Veranstaltung für Investoren gab Paramount+-Betreiber ViacomCBS den Cast für den geplanten Streifen bekannt. Mit dabei sind Hauptdarsteller Tyler Posey als Scott McCall, Holland Roden als Lydia Martin, Shelley Hennig als Malia Tate, Crystal Reed als Allison Argent, Orny Adams als Bobby Finstock, Linden Ashby als Sheriff Noah Stilinski, JR Bourne als Chris Argent, Seth Gilliam als Dr. Alan Deaton, Colton Haynes als Jackson Whittemore, Ryan Kelley als Jordan Parrish, Melissa Ponzio als Melissa McCall und Dylan Sprayberry als Liam Dunbar.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Drei wichtige Namen fehlten bei der Ankündigung. Schauspielerin Arden Cho wird als Kira Yukimura nicht nach Beacon Hills zurückkehren. Laut dem US-Portal Deadline hat man ihr für einen Auftritt im Film nur eine halb so hohe Gage geboten wie den anderen ehemaligen Hauptdarstellerinnen. Daher erteilte sie dem "Teen Wolf"-Projekt eine Absage.

Wohl kein Wiedersehen mit Dylan O'Brien

Ein Wiedersehen mit Dylan O'Brien bleibt wohl ebenfalls aus. Der 30-Jährige hat sich inzwischen als Filmstar in Hollywood etabliert. Seine Verpflichtung würde vermutlich das vorgegebene Budget sprengen. Oder O'Briens voller Terminplan verhindert sein Comeback als Stiles Stilinski.

Fans sollten aber noch nicht ganz die Hoffnung aufgeben: Paramount+ will zu einem späteren Zeitpunkt weitere Cast-Mitglieder kommunizieren. Möglicherweise finden im Hintergrund also noch Verhandlungen statt. Bislang ungeklärt scheint ein Engagement von Tyler Hoechlin als Derek Hale.

Film mit Tyler Posey zu gewinnen

hitchecker.de verlost zweimal den Horrorfilm "Wahrheit oder Pflicht" mit "Teen Wolf"-Star Tyler Posey auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-teenwolf

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 30. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film