Comicstoffe kommen weiterhin gut an im Hause Netflix. Der US-Streaming-Dienst will nun auch die DC-Comicreihe "Sweet Tooth" von Jeff Lemire als Serie umsetzen. Eine erste Staffel mit einem Umfang von acht Episoden wurde bereits in Auftrag gegeben. Mehr...

Sweet Tooth: Netflix adaptiert Comicreihe als Serie
© Vertigo Verlag - "Sweet Tooth Vol. 1: Out of the Deep Woods"

Beim US-Streaming-Dienst Hulu ist "Sweet Tooth" als Serienprojekt durchgefallen. Netflix glaubt jedoch an die Story über Mensch-Tier-Hybride.

amazon.de | Sweet Tooth
Band 1 - Band 2 - Band 3 - Band 4 - Band 5 - Band 6 - Prime Video
Anzeige

Comicstoffe kommen weiterhin gut an im Hause Netflix. Der US-Streaming-Dienst will nun auch die DC-Comicreihe "Sweet Tooth" von Jeff Lemire als Serie umsetzen. Eine erste Staffel mit einem Umfang von acht Episoden wurde bereits in Auftrag gegeben.

Auch die ersten Cast-Mitglieder stehen fest: Die Hauptrollen spielen Christian Convery ("Beautiful Boy"), Nonso Anozie ("Game Of Thrones"), Adeel Akhatar ("The Big Sick") und Will Forte ("The Last Man On Earth"). Als erzählende Stimme aus dem Off wird James Brolin ("Hotel", "Dr. med. Marcus Welby") zum Einsatz kommen.

Halb Mensch, halb Hirsch

"Sweet Tooth" folgt den Abenteuer des Jungen Gus, der halb Mensch, halb Hirsch ist. Eines Tages verlässt er sein Zuhause, den Wald, um sich in einer apokalyptischen Welt auf die Suche nach Antworten zu machen. Gus schließt sich einer zusammengewürfelten Gruppe aus Menschen und anderen Mischwesen-Kindern an. Kommen sie gemeinsam dem Geheimnis hinter den Mensch-Tier-Hybriden auf die Spur?

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das Drehbuch des geplanten Netflix-Dramas übernehmen Jim Mickle ("Vampire Nation") und Beth Schwartz („Arrow"). Sie fungieren zudem als Showrunner und Executive Producer. Mickle wird darüber hinaus Regie führen.

Von Hulu aussortiert

Zum Produzenten-Team zählen außerdem Amanda Burrell ("Perry Mason") und Linda Moran ("Hap and Leonard"). Am Projekt beteiligt sind des Weiteren Hollywood-Star Robert Downey Jr. und seine Frau Susan. Sie stecken mit ihrer Produktionsfirma Team Downey hinter der Serie, die unter dem Dach von Warner Bros. TV entsteht.

Ursprünglich zeigte sich der Netflix-Konkurrent Hulu an "Sweet Tooth" interessiert. 2018 wurde sogar eine Pilotfolge gedreht, die dann allerdings ohne anschließende Staffelbestellung blieb.

Die Comicvorlage kam zwischen 2009 und 2013 auf insgesamt 40 Bände. Es gäbe also reichlich Inspirationsmaterial für mehrere "Sweet Thooth"-Staffeln.

"Sweet Tooth"-Comic zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Band 2 der Reihe mit dem Untertitel "Gefangen". Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 15. August 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Norbert B. aus Cottbus.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film