Wegen der Corona-Pandemie liegen momentan nahezu alle US-Serienproduktionen komplett auf Eis. Das zwingt auch das Network The CW zum Umplanen. In den nächsten Wochen stehen etliche Programmänderungen an. Geklärt ist nun auch, wie es mit der finalen Staffel von "Supernatural" weitergeht. Mehr...

''Supernatural'', ''Legacies'' und Co: US-Network The CW muss umplanen
© Warner Bros.

Wegen der Corona-Pandemie liegen momentan nahezu alle US-Serienproduktionen komplett auf Eis. Das zwingt auch das Network The CW zum Umplanen. In den nächsten Wochen stehen etliche Programmänderungen an.

amazon.de | Serien bei The CW
Supernatural - Legacies - The Flash - Prime Video
Anzeige

Im Zuge der Ankündigungen wurde nun auch kommuniziert, wie es mit "Supernatural" weitergehen soll. Der Mystery-Dauerbrenner befindet sich in seiner 15. und finalen Staffel. Wegen der Zwangspause konnten die zwei allerletzten Episoden nicht mehr abgedreht werden.

"Supernatural"-Fans können aufatmen

Andrew Dabb, einer der Showrunner der Serie, offenbarte aber noch mehr Probleme via Twitter: Da die Abteilungen für visuelle Effekte und Sound aktuell ebenfalls nicht arbeiten, können auch weitere Episoden erst einmal nicht fertiggestellt werden.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bereits ab 30. März verschwindet "Supernatural" daher aus dem Programm von The CW. Damit wurden 13 von 20 geplanten Folgen der Staffel ausgestrahlt. Fans können allerdings aufatmen: Die seit 2005 laufende Serie soll auf jeden Fall einen runden Abschluss bekommen. Die Produktion wird wieder aufgenommen, sobald sich die Corona-Situation entspannt hat.

Season 2 von "In The Dark" wird vorgezogen

Neben "Supernatural" muss The CW auch den "Vampire Diaries"-Ableger "Legacies" in eine längere Sendepause schicken. Die am 26. März ausgestrahlte Folge war die letzte, die bis zum Produktionsstopp vollendet wurde. Immer noch bis zum 19. Mai kann die Superhelden-Serie "The Flash" im Programm bleiben, bevor auch hier die fertigen Episoden ausgehen.

Als Ersatz für "Supernatural" will The CW die Impro-Comedy "Whose Line Ist It Anyway" zeigen. Um die "Legacies"-Lücke zu füllen, wird Season 2 der Dramedy "In The Dark" vorgezogen. Diese startet nun bereits am 16. April statt Ende Mai. Den Sendeplatz von "The Flash" übernimmt die neue DC-Serie "Stargirl".

Season 5 von "The Flash" zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 5 von "The Flash" auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 24. Mai 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen hat Karin D. aus Berlin.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film