Der US-Sender Starz wird sich so schnell nicht von seinem Quotenhit „Outlander“ verabschieden. Obwohl sich aktuell erst die sechste Staffel in Produktion befindet, erteilte er bereits grünes Licht für Season 7. Diese wird die Handlung des Romans „Echo der Hoffnung“ aufgreifen. Mehr...

„Outlander“ vorzeitig um Staffel 7 verlängert
© 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved / TVNOW

„Outlander“-Fans kommen bis mindestens 2022 in den Genuss ihrer Lieblingsserie.

Anzeige

Der US-Sender Starz wird sich so schnell nicht von seinem Quotenhit „Outlander“ verabschieden. Obwohl sich aktuell erst die sechste Staffel in Produktion befindet, erteilte er bereits grünes Licht für Season 7. Diese soll wie gewohnt 12 Episoden umfassen und die Handlung des siebten Bandes der gleichnamigen Romanreihe von Diana Gabaldon aufgreifen. Das Buch ist hierzulande unter dem Titel „Outlander: Echo der Hoffnung“ erschienen.

Gefährliche Reise nach Schottland

Die Geschichte setzt im Jahre 1777 an: Jamie und Claire beschließen mitten im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, zurück nach Schottland zu reisen. Sie wollen zur Unterstützung der Rebellen eine Druckerpresse aus Edinburgh holen. Auf ihrer langen Reise muss sich das Paar vielen neuen Gefahren stellen, während ihre Freunde in blutigen Gefechten um ihr Leben kämpfen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die vorzeitige Verlängerung von „Outlander“ lässt vermuten, dass die sechste und siebte Staffel des Zeitreisedramas gleich in einem Rutsch abgedreht werden. Es gilt, Versäumtes nachzuholen: Wegen der Corona-Pandemie war es zu starken Verzögerungen bei der Produktion neuer Folgen gekommen. Erst seit Anfang des Jahres können die „Outlander“-Stars wieder vor der Kamera stehen. Eigentlich hätten die Dreharbeiten schon 2020 stattfinden sollen.

Hauptdarsteller bleiben an Bord

Entsprechend länger müssen die Zuschauer nun auf eine Fortsetzung der Serie warten. Bis wann Staffel 6 im Kasten und bereit zur Ausstrahlung ist, hat Starz bislang nicht kommuniziert. Vermutlich wird sie frühestens ab Herbst über den Äther geschickt. Season 7 dürfte dann im Laufe 2022 folgen.

Hierzulande sorgte RTL Passion zuletzt für eine schnelle Deutschlandpremiere: Die Episoden der fünften Staffel liefen Anfang 2020 mit nur einem Tag Verspätung im Programm des Bezahlsenders. Ab Ende Juli schafften sie es dann auch ins Free-TV zu Vox.

Bei den beiden anstehenden Staffeln wird weiterhin Matthew B. Roberts als Showrunner von „Outlander“ fungieren. Mit Caitriona Balfe, Sam Heughan, Sophie Skelton und Richard Rankin bleiben alle wichtigen Hauptdarsteller mit dabei.

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Roman „Outlander: Echo der Hoffnung“ von Diana Gabaldon. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-outlander

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 14. Mai 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film