Anfang August hat Apple TV+ die Finalfolge der zweiten Staffel von „Physical“ veröffentlicht. Auch darüber hinaus wird es beim Streaming-Dienst mit der bunten 80er-Comedy weitergehen.

Apple TV+ will mehr von „Physical“
© Apple TV+

Bereit für eine weitere Aerobic-Session? Die Apple-Serie „Physical“ wird mit einer dritten Staffel fortgesetzt.

Der Streaming-Dienst AppleTV+ gibt wie konkurrierende Anbieter keine Abrufzahlen für seine Inhalte bekannt. Wenn eine Serie verlängert wird, ist jedoch von einem Erfolg auszugehen. So geschehen bei der schwarzhumorigen Comedy „Physical“: Knapp eine Woche nach Veröffentlichung der Finalfolge von Staffel 2 hat Serienschöpferin und Showrunnerin Annie Weisman eine dritte Runde bestätigt.

„Ich freue mich riesig für die Möglichkeit, Sheilas Geschichte in Zusammenarbeit mit Rose Byrne und dem Rest des unglaublichen Ensembles, den Autoren und der Crew weiterzuerzählen“, heißt es in einem offiziellen Statement der TV-Produzentin.

Von der Hausfrau zum Aerobic-Star

Noch nicht bekannt ist, ob Season 3 wie die Vorgängerstaffeln zehn Folgen umfassen wird und ob alle Stars dem Cast erhalten bleiben. Zur aktuellen Besetzung zählen Rory Scovel, Dierdre Friel, Paul Sparks, Della Saba und Lou Taylor Pucci. Ein Wiedersehen gibt es auf jeden Fall mit Hauptdarstellerin Rose Byrne, die auch als Co-Produzentin von „Physical“ fungiert.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die 43-Jährige spielt Sheila Rubin, eine frustrierte und unter Magersucht leidende Hausfrau und Mutter im San Diego der 1980er. Als diese AerobicAnzeige für sich entdeckt, blüht sie regelrecht auf und beginnt aus ihrem Hobby ein lukratives Geschäft zu machen.

Gefühle für einen anderen Mann

Doch es droht harte Konkurrenz und auch mit ihrem Gatten Danny (Scovel) kommt es zu Differenzen: Der nimmt ihren Aufstieg als Fitness-Queen nicht ernst und fokussiert sich auf seine politische Karriere. Das Paar entfremdet sich mehr und mehr, zumal sich Sheila wie magisch zu einem anderen Mann hingezogen fühlt.

„Physical“ wird für Apple von der Produktionsfirma Tomorrow Studios, einem Tochterunternehmen der ITV Studios, umgesetzt. Einen Großteil der bisherigen Episoden hat Regisseurin Stephanie Laing („Dollface“) inszeniert.

Aerobic-Buch zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Buch „Das neue Aerobic-Training“ von Gunda Slomka. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-aerobic

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. September 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Buch „Das neue Aerobic-Training“ zu gewinnen
  • Foto: Aerobic Buch
  • Teilnahmeschluss: 19.09.2022
  • Gewonnen hat: Monika H. aus Ulm

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film