Gelangweilte Serienfans überstehen die Corona-Quarantäne daheim am besten mit diversen Pay-TV-Abos: Bei den deutschen Bezahlsendern gibt es im April viele Serien-Highlights zu entdecken. Mit der Übersicht von hitchecker.de verpasst ihr keine sehenswerten Neustarts. Mehr...

Pay-TV: Jede Menge Serien im April
© 2019 NBC Universal Media LLC / Lionsgate / Sky, 2019 Fox Media LLC. CR: FOX.

Serienfans überstehen die Corona-Quarantäne am besten mit diversen Pay-TV-Abos: Bei den deutschen Bezahlsendern gibt es im April viele Serien-Highlights zu entdecken. hitchecker.de verschafft euch im Folgenden einen Überblick mit den wichtigsten Terminen.

amazon.de | Serien im April
Suits - Das Boot - Criminal Minds - The Goldbergs - Prime Video
Anzeige

Fox

Anfang März wurde die Ausstrahlung der ersten Staffel von „The Rookie“ im Free-TV bei ZDFneo vollendet. Schon ab 24. April geht es weiter mit neuen Fällen für Nathan Fillion als Nachwuchs-Polizist – allerdings zunächst im Pay-TV. Dann feiert Season 2 bei Fox Deutschlandpremiere.

ProSieben Fun

Nur eine Staffel lang hat die US-Comedy „Rel“ aus dem Jahre 2018 beim Network FOX überlebt. Erst jetzt schaffen es die 12 Folgen der Serie ins deutsche Fernsehen zu ProSieben Fun. Der Sender zeigt ab 1. April Doppelfolgen am späten Mittwochabend. Erzählt wird die Geschichte des frisch geschiedenen Lil Rel, der noch einmal ganz von vorne anfangen muss.

Sat.1 emotions

Bereits zwei Tage vor dem Start im Free-TV bei Sat.1 gibt es den Auftakt zur 15. und finalen Staffel von „Criminal Minds“ bei Sat.1 emotions zu sehen. Das große Serienfinale umfasst zehn Episoden, die im Wochenrhythmus ausgestrahlt werden.

Sky Atlantic HD / Sky One

Der britische Mediziner-Thriller „Temple“ wird ab 30. April in Doppelfolgen bei Sky Atlantic HD laufen. In der Serie geht es um einen Chirurgen, der eine illegale Klinik im Untergrund aufbaut. So will er einen Weg finden, seine todkranke Frau zu heilen.

Gleich zum Monatsbeginn strapaziert Sky One die Lachmuskeln mit der aktuellen Season 7 der 80er-Comedy „The Goldbergs“: Diese unterhält gemeinsam mit der ersten Staffel des Spin-offs „Schooled“ ab 2. April die Abonnenten des Bezahlsenders. Ins Line-up des Comedy-Donnerstags gesellt sich auch die neue CBS-Serie „The Unicorn“ mit Walton Goggins in der Hauptrolle.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Action ist ab 22. April angesagt, wenn Sky One die Actionserie „911: Lone Star“ ins Programm nimmt. Bekannte Gesichter wie Rob Lowe und Liv Tyler zählen zum Cast des „9-1-1“-Ablegers. Die Eigenproduktion „Das Boot“, basierend auf dem gleichnamigen Kinofilm von 1981, meldet sich am 24. April mit Staffel 2 zurück.

Ein weiteres Highlight amüsiert bereits ab 19. April bei Sky One: In der fantasievollen Dramedy „Zoey's Extraordinary Playlist“ hört die brilliante Programmiererin Zoey Clarke, gespielt von Jane Levy, die Gedanken anderer als Popsongs.

Sony AXN / Sony Channel

Sony AXN sorgt ab 14. April mit dem australischen Serienkiller-Drama „Reckoning“ für spannende Momente. Der Sony Channel serviert die britischen Historiendramen „Sanditon“ (ab 13. April) und „The Durrells“ (ab 28. April).

13th Street

US-Star Stephen Dorff schlüpft in „Deputy – Einsatz Los Angeles“ in die Rolle von Deputy Bill Hollister, der unerwartet zum kommissarischen Nachfolger des verstorbenen Sheriffs von L.A. County aufsteigt. Trotz viel Erfahrung ist der Polizist in vielerlei Hinsicht überfordert. Zum Start am 1. April zeigt 13th Street eine Doppelfolge. Danach folgen Einzelepisoden im Wochenrhythmus.

Universal TV

Abschied nehmen heißt es von den Anwälten aus der US-Serie „Suits“: Universal TV zelebriert das große Finale des TV-Dauerbrenners ab 28. April. Die letzten zehn Folgen laufen im Doppelpack , immer dienstags ab 21 Uhr.

Staffel 1 von „Das Boot“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 1 von „Das Boot“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 18. Mai 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist inzwischen beendet. Gewonnen hat Steffen R. aus Berlin.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film