Noch nichts vor am Tag der Deutschen Einheit? Es empfiehlt sich ein Faulenzertag auf der Couch: Am 3. Oktober holt der deutsch-französische Kultursender Arte zahlreiche britische Serien in seine Mediathek, die allesamt kostenfrei abgerufen werden können. Mehr...

Große Serienoffensive in der Arte-Mediathek ab Oktober
© Big Talk Productions, BSKYB - obs/ARTE G.E.I.E. - „A Young Doctor's Notebook"

Das Serienangebot in der Arte-Mediathek wird ab kommenden Monat deutlich erweitert. Etliche Produktionen aus Großbritannien werden so erstmals in Deutschland zu sehen sein, darunter "The Virtues", "Inside No 9" und "Mum".

Anzeige

Noch nichts vor am Tag der Deutschen Einheit? Es empfiehlt sich ein Faulenzertag auf der Couch: Am 3. Oktober holt der deutsch-französische Kultursender Arte zahlreiche Serien in seine Mediathek, die allesamt kostenfrei abgerufen werden können. Vor allem Freunde britischer TV-Kost kommen auf ihre Kosten.

Bei folgenden Produktionen handelt es sich sogar um Deutschlandpremieren.

The Virtues (Drama-Miniserie, 2019): Als Josephs Ex-Frau mit seinem Sohn nach Australien auswandert, bricht für ihn eine Welt zusammen. In seiner Einsamkeit sucht er nach über 30 Jahren Funkstille den Kontakt zu seiner Schwester Anna in Irland. Dort kehrt die Erinnerung an einen schrecklichen Unfall zurück, die er all die Zeit verdrängt hat.

Inside No 9 (Comedy, seit 2014): In jeder Folge der schwarzhumorigen Anthologieserie wird eine neue Geschichte erzählt, die sich in einem Haus mit der Nummer 9 abspielt. Bei BBC Two liefen in den vergangenen sechs Jahren bereits fünf Staffeln mit insgesamt 30 Episoden. Es ist noch nicht bekannt, wie viele davon Arte online stellen wird.

Stag – Junggesellenabschied (Comedy-Miniserie, 2016): Kurz vor seiner Hochzeit wird Johnners von seinen Freunden auf einen ganz besonderen Junggesellenabschied entführt. Es geht in die schottischen Highlands auf einen Jagdausflug. Dieser entpuppt sich als Albtraum: Ein Killer hat es auf die feiernden Männer abgesehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Ill Behaviour (Comedy-Dreiteiler, 2017): Der junge Charlie erkrankt an einer Krebsform, die als gut heilbar gilt. Da er der modernen Medizin nicht vertraut, will er sich jedoch nur auf alternative Heilungsmethoden verlassen. Seine Freunde können und wollen diese Entscheidung nicht akzeptieren und entführen den Kranken, um eine Chemotherapie an ihm durchzuführen.

Detectorists (Comedy, 2014 - 2017): Lance und Andy sind beste Kumpel, die einem ungewöhnlichen Hobby nachgehen. Sie haben sich dem Sondengänger-Verein "Danebury Metal Detecting Club" angeschlossen und machen sich mit Metalldetektoren auf die Suche nach manchmal mehr oder weniger spannenden Fundstücken. Arte hat bislang nicht kommuniziert, ob gleich alle drei Staffeln der Serie veröffentlicht werden.

Mum (Comedy, 2016 - 2019): Nach dem Tod ihres Mannes muss die 59-jährige Cathy Bradshaw noch einmal ganz von vorn anfangen. Ihr bester Freund Michael steht ihr zum Glück mit Rat und Tat zur Seite. Turbulente Veränderungen kommen auch auf Cathys Sohn Jason und ihren Bruder Derek zu. Doch egal, was ist, die Familie hält zusammen.

Comedy mit Daniel Radcliffe und Jon Hamm

Auch die britischen Historien-Comedyserie „A Young Doctor's Notebook" mit Daniel Radcliffe und Jon Hamm in den Hauptrollen wird ab 3. Oktober in der Arte-Mediathek verfügbar sein. Die Auftaktstaffel war jedoch bereits im Pay-TV bei Passion und im Free-TV beim kleinen Spartensender RiC zu sehen. Staffel 2 lief bislang nur bei Passion. Insgesamt wurden acht Folgen produziert.

Ein Großteil der angekündigten Serien soll bis 2021 online bleiben. Für die Zukunft verspricht Arte einen kontinuierlichen Ausbau des Mediathek-Angebots. Fortan soll dies auch verstärkt Produktionen aus dem regulären TV-Programm umfassen. Das von Arte koproduzierte Familien-Spionage-Drama "Kampf um den Halbmond" wird am 18. September zunächst in der Mediathek Premiere feiern. Die lineare Ausstrahlung ist erst ab dem 26. November vorgesehen.

„A Young Doctor's Notebook" auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Komplettbox mit allen Episoden von „A Young Doctor's Notebook". Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-arte

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 12. Dezember 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Antonia M. aus Köln.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film