Die Alternative zu überfüllten Weihnachtsmärkten könnten gemütliche Serienabende im Warmen sein. Pay-TV-Abonnenten werden im Dezember ganz besonders dazu verführt, daheim zu bleiben. Denn es geht endlich mit zahlreichen Serien-Hits weiter, darunter „S.W.A.T“, „Victoria“, „Carter“ und „Snowfall“. Mehr...

Pay-TV: Die Serien-Termine im Dezember
© ITV, Sky Deutschland, Justin Slee - „Victoria“

Welche Serien laufen in den nächsten Wochen im Pay-TV?

amazon.de | Dezember-Serien
S.W.A.T. - Silicon Valley - Medici - Victoria - Prime Video
Anzeige

Sky-Abonnenten müssen im Dezember kein winterliches Serienloch befürchten: Bei Sky Atlantic HD geht der Action-Kracher „S.W.A.T.“ ab 2. Dezember in seine nunmehr dritte Staffel. Die sechste und finale Season der Comedy „Silicon Valley“ startet am 10. Dezember. Bereits ab 6. Dezember feiert die brandneue Serie „Jett“ um eine taffe Meisterdiebin Deutschlandpremiere beim Sender.

Opulent inszenierte Historiendramen

Sky 1 bedient Fans opulent inszenierter Historiendramen: Die dritte Staffel der US-italienischen Serie „Medici: Masters Of Florence“ läuft vom 23. bis 26. Dezember in Doppelfolgen ab jeweils 22 Uhr. Das Lead-In ab 20:15 Uhr übernimmt die 8-teilige dritte Staffel von „Victoria“. Die britische Produktion unterhält ebenfalls mit zwei Episoden pro Abend.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Geheimnisvoll wird es ab 4. Dezember mit der neuen Mysteryserie „Emergence“ beim Pay-TV-Sender Fox. Darin geht es um die Polizeichefin eines kleinen Ortes, in dem sich ein rätselhafter Flugzeugabsturz ereignet. Der Ärger beginnt, als die Polizistin ein Mädchen bei sich aufnimmt, das den Crash wie durch ein Wunder unverletzt überstanden hat.

Zehn neue Folgen des Drogen-Dramas „Snowfall“ zeigt Fox ab 10. Dezember im Doppelpack. Es handelt sich um Season 3 der Serie, die in den USA bereits um eine vierte Staffel verlängert wurde.

Frische Serienkost aus Kanada

Immerhin einen Serienneustart hat Sat. 1 Emotions in petto: Die sechs Folgen des britischen Krimis „The Bay“ sorgen ab 6. Dezember für spannende Montagabende mit jeweils zwei Episoden ab 20:15 Uhr.

Ein Mennoniten-Pastor, der den Drogenhandel in seiner Gemeinde unterbinden will, steht im Zentrum der kanadischen Serie „Pure“. AXN nimmt die Auftaktstaffel ab 16. Dezember ins Programm.

Aus Kanada kommt auch das witzige Crime-Procedural „Carter“ mit Jerry O’ConnellAnzeige in der Hauptrolle. Ab 23. Dezember schickt Universal TV zunächst zwei Wochen lang je drei Episoden der zweiten Staffel über den Äther. Am 6. Januar laufen dann vier Folgen am Stück.

DVD-Boxen zu gewinnen

Ihr könnt keine Pay-TV-Sender empfangen? Trotzdem habt ihr Lust auf einen langen Binge-Watching-Abend? Kein Problem: hitchecker.de verlost ein Set mit Staffel 1 und Staffel 2 des UK-Quotenhits „Victoria“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen bei Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest versteckt. Teilnahmeschluss ist der 09. Januar 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Adriana T. aus Berlin.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film