Im Europaparlament geht es turbulent zu: Staffel 2 von „Parlament“ verspricht wieder amüsante Geschichten aus Straßburg.

Parlament Staffel 2
© WDR / Benoit Linder

Im Europaparlament geht es turbulent zu: Staffel 2 von „Parlament“ verspricht wieder amüsante Geschichten aus Straßburg.

Ganz schön lange her: Die erste Staffel der europäischen Polit-Comedy „Parlament“ feierte ihre Deutschlandpremiere bereits im September 2020 in der ARD Mediathek. Ab sofort steht dort nun aber die Fortsetzung zum Abruf bereit. One, SWR, WDR sowie France Télévision haben eine zweite Runde mit weiteren zehn Folgen produzieren lassen, die erneut von Studio Hamburg Serienwerft umgesetzt wurde.

Geplant ist auch wieder eine leicht verzögerte Ausstrahlung im TV: One zeigt die komplette Staffel am Halloween-Abend als Marathon. Los geht es um 20:10 Uhr. Für Binge-Erprobte gilt es bis ca. 2:00 Uhr morgens durchzuhalten.

Etliche Cast-Neuzugänge

Zum deutsch-französisch-britischen Ensemble gehören erneut Xavier Lacaille als Samy, Philippe Duquesne als Michel, Liz Kingsman als Rose, Lucas Engländer als Torsten und William Nadylam als Eamon. Verstärkt wird der Cast fortan von der Französin Georgia Scalliet in der Rolle der Valentine Chantel sowie von den deutschen Stars Martina Eitner-Acheampong („Stromberg“) als Gesine und Johann von Bülow („Mord mit Aussicht“) als Martin Kraft.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Regie führten diesmal Jérémie Sein, Émilie Noblet und Noé Debré, der auch als Headwriter fungierte. Das Autorenteam wurde darüber hinaus von Pierre Dorac, Lily Lambert und Maxime Calligaro ergänzt. Die Schreiberlinge haben sich wieder viele schräg-komische Geschichten ausgedacht, die sich im Europaparlament in Straßburg abspielen.

Neue Machtkämpfe im Europaparlament

Samy muss jetzt einer neuen Europaabgeordneten zuarbeiten. Die junge französische Politikerin Valentine Chantel strotzt nur so vor Ehrgeiz. Doch auch die deutsche MEP Gesine weiß ihre Interessen durchzusetzen. Sie landet genau dort, wohin sie wollte – nämlich im Team ihrer Widersacherin Valentine, das ein Gesetzespaket zum Schutz der Meere auf den Weg bringen soll.

Stabschef Martin Kraft macht einen fatalen Fehler, als er dafür sorgt, dass Michel Parlamentspräsident wird. Der tanzt anders als erwartet nicht nach seiner Pfeife, sondern entpuppt sich zu seinem Entsetzen als überzeugter Europäer. Ein Wiedersehen gibt es auch mit der Britin Rose. Nach dem Brexit muss sie sich fortan jedoch als Lobbyistin versuchen. Ob das gutgeht?

Straßburg-Reiseführer zu gewinnen

Macht euch „Parlament“ Lust auf einen Trip nach Straßburg? hitchecker.de verlost einmal den „DuMont direkt Reiseführer Straßburg“Anzeige mit großem City-Plan, damit ihr euch auf die Reise in die an Kehl am Rhein grenzende Stadt vorbereiten könnt. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-europa

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 24. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: Straßburg-Reiseführer zu gewinnen
  • Foto: Straßburg Reiseführer
  • Teilnahmeschluss: 24.11.2022
  • Gewonnen hat: Julia B. aus Wolfsburg

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film