Fällt die endgültige Wahl nun auf Paxton oder Ben? Teenie-Göre Devi bekommt noch mehr Zeit zur Entscheidungsfindung: Netflix schickt „Noch nie in meinem Leben...“ in eine dritte Runde. Mit der neuen Staffel ist aber wohl erst im nächsten Jahr zu rechnen. Mehr...

Staffel 3 für Netflix-Comedy „Noch nie in meinem Leben...“
© Netflix / Isabella B. Vosmikova

Fällt die endgültige Wahl nun auf Paxton oder Ben? Teenie-Göre Devi bekommt noch mehr Zeit zur Entscheidungsfindung: Netflix schickt „Noch nie in meinem Leben...“ in eine dritte Runde.

amazon.de | Interessante Angebote
Never Have I Ever - Indische Kultur - Prime Video
Anzeige

Der Streaming-Dienst Netflix spendiert seiner US-Comedy „Never Have I Ever“ eine dritte Staffel. Das gaben die Serienschöpferinnen Mindy Kaling und Lang Fisher mit großer Freude bekannt: „Wir sind Netflix und Universal Television so dankbar, dass sie uns diese Geschichte weitererzählen lassen, und auch den Fans auf der ganzen Welt, die unbedingt mehr von diesem ungezogenen indischen Teenager sehen wollen.“

Noch keine Details zu Staffel 3

Noch ist nicht bekannt, wie viele Episoden Season 3 von „Noch nie in meinem Leben...“, so der deutsche Titel, umfassen wird. Mit einer Veröffentlichung dürfte erst im kommenden Jahr zu rechnen sein, selbst wenn die Dreharbeiten zeitnah starten.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die Auftaktstaffel der Serie hatte sich im vergangenen Jahr als Überraschungshit für Netflix erwiesen. Sie verzeichnete laut eigenen Angaben des Anbieters 40 Millionen Abrufe innerhalb der ersten vier Wochen nach ihrer Veröffentlichung. Für die Mitte Juli erschienene Season 2 wurden bislang keine Zugriffszahlen kommuniziert.

Verliebt in zwei Jungs

Da Netflix so schnell grünes Licht für eine weitere Fortsetzung erteilt hat, sind die neuen Geschichten um „Never Have I Ever“-Protagonistin Devi (Maitreyi Ramakrishnan) aber sicher wieder auf große Resonanz bei den Abonnenten des Streamers gestoßen. In den aktuellen Episoden sorgt das pubertierende Mädchen für ganz viel Gefühlschaos.

Devi kann sich einfach nicht entscheiden, ob sie nun lieber mit Schwarm Paxton (Darren Barnet) oder ihrem ehemaligen Widersacher Ben (Jaren Lewison) liiert sein will. Kurzerhand jongliert sie mit zwei Freunden, was natürlich schnell aufzufliegen droht. Nebenbei muss sich Devi mit Aneesa (Megan Suri) herumschlagen. Das neue indische Mädchen an der Schule stiehlt ihr bei allem die Show... und etwa auch Ben?

Mindy Kaling als Ideengeberin

Neben Ramakrishnan, Barnet und Lewison gehören Poorna Jagannathan, Benjamin Norris, Richa Moorjani, Lee Rodriguez, Ramona Young, Sendhill Ramamurthy, Adam Shapiro und Niecy Nash zum festen Ensemble von „Never Have I Ever“. Der ehemalige US-Tennisstar John McEnroe fungiert als Erzähler.

Die jugendlichen Anekdoten um Devi basieren auf den eigenen Erfahrungen von Schauspielerin Mindy Kaling, bekannt aus den US-Serien „The Mindy Project“ und „The Office“.

„Never Have I Ever“-Kalender zu gewinnen

hitchecker.de verlost einen Kalender mit Motiven aus der Serie. Das Besondere: Er erstreckt sich über die Monate Juli 2021 bis Dezember 2022, kann also sofort zum Einsatz kommen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-nhies3

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. September 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film