Der Online-Riese Amazon hat für seinen Streaming-Dienst Prime Video einen mehrjährigen Deal mit Leonine Studios geschlossen. Diese Lizenzvereinbarung umfasst Kinofilme wie „Moonfall“, „John Wick: Kapitel 4“, „Shotgun Wedding“ und „Die Schule der magischen Tiere 2“. Mehr...

Prime Video schnappt sich Exklusiv-Rechte an „Moonfall“, „John Wick 4“, „Dog“ und Co
© Leonine Studios - „Moonfall“

Amazon und Leonine Studios intensivieren die Zusammenarbeit. Das bringt viele Kino-Highlights exklusiv zu Prime Video.

amazon.de | Interessante Angebote
John Wick - Roland Emmerich - Prime Video
Anzeige

Der Online-Riese Amazon hat für seinen Streaming-Dienst Prime Video einen mehrjährigen Deal mit Leonine Studios geschlossen. Diese Lizenzvereinbarung umfasst die über einen Zeitraum von sechs Monaten exklusiven Streaming-Rechte für Kinofilme und Home-Entertainment-Titel aus dem Hause des Medienunternehmens mit Veröffentlichungsdatum ab 1. Januar 2022. Darüber hinaus kommen weitere Produktionen aus dem Leonine-Katalog zu Prime Video. Diese werden aber parallel auch bei anderen Anbietern verfügbar sein.

Science-Fiction-Blockbuster von Roland Emmerich

In einer Pressemitteilung wurden bereits etliche Filme benannt, auf die sich Abonnentinnen und Abonnenten von Prime in naher und fernerer Zukunft freuen können. Dazu zählt der aktuell in den Lichtspielhäusern laufende Science-Fiction-Blockbuster „Moonfall“. Das Werk von Regisseur Roland Emmerich wartet mit bekannten Stars wie Halle Berry, Patrick Wilson, John Bradley und Donald Sutherland auf.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das vierte Kapitel der erfolgreichen „John Wick“-Reihe mit Keanu Reeves kommt erst im März 2023 in die Kinos. Schon jetzt steht fest: Der Actionstreifen wird im Anschluss erst einmal bei Prime Video und keinem anderem Streamer zu sehen sein. Gleiches gilt für das geplante Spin-off „Ballerina“ mit Ana de Armas in der Hauptrolle.

Komödie mit Jennifer Lopez und Josh Duhamel

„Dog“ mit Channing Tatum dürfte die Amazon-Kundschaft schon im Laufe 2022 unterhalten. Die US-Komödie um einen Army-Ranger und seinen belgischen Schäferhund wird ab 7. April ins Kino locken.

„Massive Talent“ mit Nicolas Cage folgt im Mai, „Shotgun Wedding“ mit Jennifer Lopez und Josh Duhamel im Juni und „Die Schule der magischen Tiere 2“ im September. Auch für „Asterix & Obelix – Das Reich der Mitte“ ist ein Kinostart im Laufe des Jahres angedacht. Alle genannten Filme sind ebenfalls Teil des Vertrages zwischen Amazon und Leonine.

„John Wick: Kapitel 3“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Kinohit „John Wick: Kapitel 3“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-johnwick

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 19. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film