Nach dem großen Erfolg von „Mare Of Easttown“ will der US-Bezahlsender zwei weitere Miniserien mit Kate Winselt umsetzen. Ganz neu wurde „The Palace“ angekündigt. Im True-Crime-Drama „My Dentist's Murder Trial“ sollen David Harbour und Pedro Pascal die Hauptrollen übernehmen. Mehr...

Seriennachschub: HBO bestellt „The Palace“ und bastelt an „My Dentist's Murder Trial“
© Home Box Office, Inc. All rights reserved. („Mare Of Easttown“)

HBO bereitet Miniserien mit Kate Winslet, David Harbour und Pedro Pascal vor.

Erst Ende Juni gab es die Meldung über die Pläne des US-Bezahlsenders HBO für eine TV-Adaption des Romans „Trust“ (deutscher Titel: „Treue“) von Hernan Diaz. Kate Winslet soll die Hauptrolle übernehmen und ist auch als Executive Producerin in das Projekt involviert. Während sich diese Miniserie noch in der Entwicklungsphase befindet, hat HBO einer weiteren Produktion mit der britischen Schauspielerin bereits grünes Licht erteilt: Die 46-Jährige wird auch in „The Palace“ die Hauptrolle übernehmen und ebenfalls zum Produzententeam gehören.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Die Idee zur Serie stammt von Will Tracy, der sich vor allem als Autor des HBO-Erfolgs „Succession“ einen Namen gemacht hat. „The Palace“ entführt hinter die Mauern eines Palastes in einem autoritären Regime, das im Laufe eines Jahres mehr und mehr auseinanderbricht.

Stephen Frears („Gefährliche Liebschaften“, „Die Queen“) wird den Mehrteiler inszenieren und wie Winslet, Tracy und Frank Rich („Veep“) als ausführender Produzent fungieren. Bei den Drehbüchern wird Tracy von Seth Reiss, Juli Weiner, Jen Spyra, Sarah DeLappe und Gary Shteyngart unterstützt. Für Kate Winslet ist „The Palace“ nach „Mildred Pierce“, „Mare Of Easttown“ und das in Aussicht gestellte „Trust“ bereits das vierte HBO-Serienprojekt.

Nach einem wahren Verbrechen

Auf zwei andere bekannte Stars setzt der Sender im Falle des True-Crime-Dramas „My Dentist's Murder Trial“. David Harbour („Stranger Things“) und Pedro Pascal („The Mandalorian“) übernehmen die Hauptrollen. Steve Conrad („Patriot“) hat die Miniserie anhand eines Artikels von James Lasdun entwickelt, der 2017 im New Yorker erschienen ist. Dieser dreht sich um den mörderischen Dr. Gilberto Nunez.

Der Zahnarzt wurde 2015 beschuldigt, seinen Freund Thomas Kolman getötet zu haben. Er soll diesen dazu gebracht haben, eine tödliche Substanz einzunehmen. Mit Kolmans Ehefrau verband Nunez eine heimliche Affäre. Des Mordes wurde er am Ende nicht schuldig gesprochen, allerdings wanderte er wegen Betruges hinter Gittern: Nunez hatte sich unter anderem als CIA-Agent ausgegeben.

Pascal ist für die Rolle des Verurteilten vorgesehen. Bislang unklar bleibt, ob Harbour das Opfer Kolman oder Lasdun spielen wird. Der Journalist war selbst Patient in der Praxis des Täters. Bruce Terris, Todd Black, Steve Tisch, Jason Blumenthal und Molly Allen zählen neben Conrad, Harbour, Pascal und Lasdun zur Produzentenriege von „My Dentist's Murder Trial“.

„Mare Of Easttown“ auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost den HBO-Mehrteiler „Mare Of Easttown“Anzeige einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-moetkw

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 5. September 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: „Mare Of Easttown“ auf DVD zu gewinnen
  • Foto: Mare Of Easttown DVD
  • Teilnahmeschluss: 05.09.2022
  • Gewonnen hat: Stefanie H. aus Witten

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film