Für den Streaming-Dienst RTL+ entsteht aktuell eine Neuauflage des Kinderserienklassikers „Meister Eder und sein Pumuckl“. Diese versteht sich als Fortsetzung des Originals und wird den Titel „Neue Geschichten vom Pumuckl“ tragen. Florian Brückner spielt darin Meister Eders Neffen. Mehr...

Neue Geschichten vom Pumuckl: Florian Brückner wird zum Eder-Neffen
© RTL+ / Luis Zeno Kuhn

Pumuckl meldet sich 2023 mit neuen Abenteuern auf den TV-Bildschirmen zurück. Die Hauptrolle an der Seite des Kobolds spielt Florian Brückner.

amazon.de | Pumuckl
Serie / Filme - Bücher - Hörspiele - Prime Video
Anzeige

Für den Streaming-Dienst RTL+ entsteht aktuell eine Neuauflage des Kinderserienklassikers „Meister Eder und sein Pumuckl“. Diese versteht sich als Fortsetzung des Originals und wird den Titel „Neue Geschichten vom Pumuckl“ tragen. Die Dreharbeiten sind jüngst in München gestartet, wie RTL in einer Pressemitteilung verraten hat.

In die Fußstapfen von Schauspieler Gustl Bayrhammer, der von 1982 bis zu seinem Tod im Jahre 1993 den Meister Eder spielte, tritt Florian Brückner („Tannbach“, „Der Boandlkramer und die ewige Liebe“). Er verkörpert im Reboot Eders Neffen Florian, der nach 30 Jahren die Schreinerwerkstatt seines Onkels für sich entdeckt.

Ein neuer Meister für den Pumuckl

Dort haust noch immer Pumuckl und prompt bleibt der rothaarige Kobold wieder am Leim kleben. So wird er auch für Florian sichtbar, der wie einst der alte Eder große Auge machen dürfte. Fortan müssen sich der freche Klabautermann und der hemdsärmelige Handwerker arrangieren. In einem München, das sich in den letzten Dekaden stark verändert hat, erleben die beiden gemeinsame Abenteuer.

Amazon Unlimited Music Anzeige

RTL lässt vorerst 13 Folgen von „Neue Geschichten vom Pumuckl“ produzieren. Das 25-Minuten-Format wird nicht vor Ende 2023 Premiere feiern. Nach Abschluss der Dreharbeiten im Sommer beginnen die zeitintensiven Animationsarbeiten, um Pumuckl zum Leben zu erwecken. Die Serie wird umgesetzt von der Münchner Produktionsfirma NEUESUPER.

Ilse Neubauer und Milan Peschel in weiteren Rollen

Auf dem Regiestuhl nimmt Marcus H. Rosemüller („Wer früher stirbt, ist länger tot“) Platz. Als Head-Autoren verantworten Korbinian Dufter und Matthias Pacht das Projekt. Moritz Binder und Katharina Köster schreiben ebenfalls für das Pumuckl-Comeback.

Neben Brückner verkündete RTL bekannte Namen wie Milan Peschel, Frederic Linkemann, Ilse Neubauer, Katharina Thalbach und Teresa Rizos als weitere Stars des Ensembles. Wer als neue Stimme für Pumuckl zum Einsatz kommt, wurde bislang nicht kommuniziert. Originalsprecher Hans Clarin ist im Jahre 2005 verstorben.

Pumuckl: DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Staffel 1 der Originalserie „Meister Eder und sein Pumuckl“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-pumuckl

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 5. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film