Teenie-Romanze, Animationsabenteuer und Verschwörungsthriller: Der Streaming-Dienst Netflix bedient mit seinen drei Filmneuheiten ganz unterschiedliche Zielgruppen. Habt ihr schon in die Trailer zu „The Kissing Booth 3“, „Monster Hunter: Legends Of The Guild“ und „Beckett“ reingeschaut? Mehr...

Neu bei Netflix: Filmtipps der Woche
© Netflix

Teenie-Romanze, Animationsabenteuer und Verschwörungsthriller: Der Streaming-Dienst Netflix bedient mit seinen drei Filmneuheiten ganz unterschiedliche Zielgruppen.

amazon.de | Interessante Angebote
John David Washington - Monster Hunter - The Kissing Booth - Prime Video
Anzeige

In der vergangenen Woche hatte Netflix mit dem animierten Musical-Spaß „Vivo – Voller Leben“ über einen singenden Wickelbär tatsächlich nur ein frisches Film-Highlight in petto. Dafür stehen in den nächsten Tagen mit „The Kissing Booth 3“, „Monster Hunter: Legends Of The Guild“ und „Beckett“ gleich drei interessante Veröffentlichungen an. Habt ihr schon in die Trailer reingeschaut?

Amazon Unlimited Music Anzeige

The Kissing Booth 3

Die Jugendfilmreihe „The Kissing Booth“ nach den Romanen von Beth Reekles geht am 11. August in die dritte und finale Runde. Für Protagonistin Elle (Joey King) steht ein Sommer der Entscheidung bevor: Sie hat Zusagen von zwei Unis bekommen. Doch es geht nicht nur darum, wo sie studieren will. Sei wählt gleichzeitig auch den Jungen, der Teil ihres Lebens bleibt.

Eine weitere Beziehung mit ihrem Freund Noah (Jacob Elordi) scheint nur realistisch, wenn sie nach Harvard geht. Ihrem allerbesten Kumpel Lee (Joel Courtney) müsste sie an die University Of California folgen. Es herrscht einmal mehr Gefühlschaos, vor allem weil auch der attraktive Marco (Taylor Zakhar Perez) um Elles Zuneigung buhlt. Wer soll denn nun ihr Herzblatt sein?

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Monster Hunter: Legends Of The Guild

Im Kino läuft aktuell eine Realfilmadaption zur Videospielreihe „Monster Hunter“ mit Milla Jovovich in der Hauptrolle. Bei Netflix steht ab 12. August der Animationsfilm „Monster Hunter: Legens Of The Guild“ zum Abruf bereit. Dieser dreht sich um den Jäger Aiden, den Fans des Franchise als Ace Cadet kennen. Der Streifen widmet sich jedoch den Anfängen der Figur. Der junge Aiden fühlt sich in der Verantwortung, als sein Dorf von einem Drachenältesten bedroht wird. Gelingt es ihm, die mächtige Bestie zu bezwingen?

Das knapp einstündige „Monster Hunter“-Abenteuer wurde von den Pure Imagination Studios in Kalifornien umgesetzt. Für die Inszenierung zeichnet sich Regisseur Steven F. Yamamoto verantwortlich. Das Drehbucht stammt aus der Feder von Joshua Fine („Ultimate Spider-Man“).

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Beckett

Der Verschwörungsthriller „Beckett“ von Regisseur Ferdinando Cito Filomarino feierte vor wenigen Tagen seine Premiere auf dem Filmfestival in Locarno. Ab 13. August ist der Film mit John David Washington bei Netflix verfügbar. Der Sohn von Denzel Washington hat sich spätestens mit seiner Rolle in Christopher Nolans „Tenet“ in die erste Hollywood-Liga gespielt.

Für den Streaming-Dienst verkörpert er nun den titelgebenden US-Touristen, der mit seiner Freundin April (Alicia Vikander) einen romantischen Urlaub in Griechenland verbringt. Dann geschieht ein schrecklicher Autounfall und plötzlich ist nichts, wie es einmal war. Beckett, jetzt ganz allein auf sich gestellt, wird zum Gejagten in einem fremden Land. Um zu überleben, darf er niemandem vertrauen. Diese Lektion muss er sehr schnell lernen. Aber warum trachten alle nach seinem Leben?

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Filmhit „Tenet“ zu gewinnen

Lust auf noch mehr spannende Unterhaltung mit John David Washington? hitchecker.de verlost den Blockbuster „Tenet“ je einmal auf DVD und Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-tenet

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 17. September 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film