In dieser Woche verführt Netflix mit einem actionreichen US-Märchenfilm, einer jugendlichen RomCom aus Südkorea und einem spannenden Thriller aus Australien zum Bingen auf der Couch.

Netflix Filmstarts
© Helen Sloan / Ian Routledge, Seo Ji Hyung, Netflix

In dieser Woche verführt Netflix mit einem actionreichen US-Märchenfilm, einer jugendlichen RomCom aus Südkorea und einem spannenden Thriller aus Australien zum Bingen auf der Couch.

Netflix lässt sich nicht lumpen und hat für seine Filmneuheiten bekannte Stars verpflichtet, darunter Charlize Theron („Monster“), Kerry Washington („Scandal“), Sean Harris („Mission: Impossible – Fallout“), Joel Edgerton („Dark Matter“) und Kim Yoo-jeong („Backstreet Rookie“). Kennt ihr schon die Trailer zu „The School For Good And Evil“, „The Stranger“ und „20th Century Girl“ (ab 21.10.)?

The School For Good And Evil

Hinter jedem aufregenden Märchen steckt eine gute Ausbildung, zumindest wenn es nach dem Fantasy-Streifen „The School For Good And Evil“ geht. Als Vorlage diente die gleichnamige Romanreihe von Soman Chainani.

Im Zentrum der Geschichte stehen zwei beste Freundinnen: Sophie (Sophia Anne Caruso) und Agatha (Sofia Wylie) könnten unterschiedlicher nicht sein, halten aber trotzdem zusammen wie Pech und Schwefel. Das soll sich schon bald ändern. Die Mädchen werden auserwählt, eine magische Schule zu besuchen, in der Helden und Schurken von Professorin Dovey (Kerry Washington) und Lady Lesso (Charlize Theron) für den Einsatz in Märchen ausgebildet werden. Sophie, die eigentlich eine Prinzessin werden wollte, kommt auf den Geschmack des Bösen. Agatha kämpft dagegen für das Gute.

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/80218885

The Stranger

Zwei Männer kommen während einer Flugreise ins Gespräch. Ihre Begegnung scheint zufällig. Doch der Schein trügt. Einer von ihnen ist ein Undercover-Agent, der andere der Hauptverdächtige in einem ungelösten Vermisstenfall. Der Plan des Ermittlers sieht vor, das Vertrauen des vermeintlichen Täters zu gewinnen und ihm ein Geständnis zu entlocken. Das Aufeinandertreffen entwickelt sich jedoch ganz anders als gedacht. Die beiden Fremden finden ein engen Draht zueinander und freunden sich an.

Der australische Thriller „The Stranger“ von Regisseur und Drehbuchautor Thomas M. Wright basiert auf wahren Begebenheiten. Die Hauptrollen spielen Joel Edgerton und Sean Harris.

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81621414

20th Century Girl

Die romantisch Teenie-Komödie „20th Century Girl“ entführt nach Südkorea ins Jahr 1999. Die beiden Freundinnen Bo-Ra (Kim Yoo-jeong) und Yeon-Du (Yoon Seo-Ah) besuchen die Oberschule. Bo-Ra interessiert sich vor allem für Taekwondo und das Schulradio. Die herzkranke Yeon-Du hat dagegen nur Augen für den süßen Hyun-Jin (Park Jung-woo). Als sie für eine Operation in die USA reisen muss, beauftragt sie Bo-Ra damit, möglichst viel über den Jungen herauszufinden und ihr Bericht zu erstatten. Dummerweise verliebt sich auch Bo-Ra Hals über Kopf in Hyun-Jin. Das bringt sie ziemlich in die Zwickmühle.

„20th Century Girl“ wurde von Woo-ri Bang inszeniert. Der Filmemacher zeichnet sich auch für das Drehbuch verantwortlich. Zur weiteren Besetzung gehören Woo-Seok Byeon, Seong-wu Ong und Myoung Gong.

Jetzt Trailer anschauen: netflix.com/de/title/81472752

Amazon Unlimited Music Anzeige

The School For Good And Evil: Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den ersten Band der „The School For Good And Evil“-RomanreiheAnzeige mit dem Beititel „Es kann nur eine geben“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-goodevil

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 22. November 2022.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: The School For Good And Evil: Romanvorlage zu gewinnen
  • Foto: The School For Good And Evil Romancover
  • Teilnahmeschluss: 22.11.2022
  • Gewonnen hat: Nadine B. aus Stuttgart

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film