Eine schräge Actionkomödie aus Japan, eine Dokumentation über Darmgesundheit und ein eingekaufter Agentenstreifen erweisen sich in dieser Woche als einzige Filmneuheiten bei Netflix.

City Hunter
© 2024 Netflix, Inc. („City Hunter“)

Eine schräge Actionkomödie, eine Dokumentation über Darmgesundheit und ein eingekaufter Agentenstreifen erweisen sich in dieser Woche als einzige Filmneuheiten bei Netflix.

Mehr geht immer. Das dürften sich auch alle Streaming-Fans denken, die bei Netflix nach frischem Filmnachschub Ausschau halten. In den nächsten Tagen gibt es beim Anbieter dahingehend nur wenig zu entdecken.

Manga-Verfilmung ab Donnerstag

Am 25. April erscheint die japanische Realfilmadaption des Mangas „City Hunter“. In dem Actionkracher verliert der taffe Privatdetektiv Ryo Saeba (Ryohei Suzuki) bei einer Ermittlung um die bekannte Cosplayerin Kurumi seinen Partner Hideyuki Makimura (Masanobu Ando). Dessen Tod gilt es nun aufzuklären und zu rächen, wofür er sich widerwillig mit Kaori (Misato Morita) verbünden muss. Mit Hideyukis Schwester gerät er immer wieder aneinander.

Auch die Polizistin Saeko Nogami (Fumino Kimura) mischt im Geschehen mit. Sie ist einer gefährlichen Droge auf der Spur. Im Zuge ihrer Nachforschungen trifft sie schließlich auch auf Ryo, den sie schon von anderen Fällen kennt. „City Hunter“ wurde von Yûichi Satô nach einem Drehbuch von Tatsuhiro Mishima inszeniert.

Doku mit Tipps in Sachen Verdauung

Einem Thema, über das viele nicht gerne reden, aber vielleicht mehr reden sollten, widmet sich die Netflix-Doku „Hack Your Health: Die Geheimnisse unserer Verdauung“ von Anjali Nayar. Wenn es im Darm nicht rundläuft, kann das große Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben und zudem schwere Krankheiten begünstigen. Der Film erklärt in einem lockeren Ton die Zusammenhänge und gibt Tipps für eine bessere Darmgesundheit. Die Veröffentlichung erfolgt am 26. April.

Der Agententhriller „The 355“ von Regisseur Simon Kinberg stammt bereits aus dem Jahr 2022 und ist längst fürs Heimkino erhältlich. Netflix nimmt die US-amerikanisch-chinesische Koproduktion mit Jessica Chastain, Penélope Cruz, Lupita Nyong’o, Diane Kruger und Fan Bingbing am kommenden Donnerstag in den Katalog auf.

„The 355“ auf Blu-ray zu gewinnen

hitchecker.de verlost den Film „The 355“Anzeige zweimal auf Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-the355

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 19. Mai 2024.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

  • Gewinn: „The 355“ auf Blu-ray zu gewinnen
  • Foto: The 355
  • Teilnahmeschluss: 19.05.2024
  • Gewonnen hat: Gewinnerbekanntgabe in Kürze

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film