Netflix verlängert die animierten Comedys „Big Mouth“ und „Human Resources“. Außerdem bastelt der Streaming-Dienst an einer TV-Adaption des Kartenspiels „Exploding Kittens“. Konkurrent Disney+ setzt das junge Serien-Revival „Die Prouds: Lauter und trauter“ fort. Mehr...

Neues zu „Big Mouth“, „Human Resources“, „Die Prouds“ und „Exploding Kittens“
© Netflix, 2022 Disney and its related entities

Netflix verlängert „Big Mouth“ und „Human Resources“. Disney+ setzt das junge Serien-Revival „Die Prouds: Lauter und trauter“ fort.

amazon.de | Interessante Angebote
Exploding Kittens - Die Prouds - Prime Video
Anzeige

Animationsserien haben sich in der Pandemie als überaus dankbar erwiesen, da sie meist keine längeren Produktionspausen einlegen mussten. Die Kreativen konnten auch ganz gut getrennt voneinander an Projekten weiterarbeiten. Vielleicht weil unklar ist, was in Sachen Corona doch noch auf uns zukommt, wird verstärkt in animierte Inhalte investiert – vor allem im Hause Netflix.

Big Mouth

Bislang ist kein Termin für die Premiere der sechsten Staffel von „Big Mouth“ bekannt. Noch in diesem Jahr soll sich der langjährige Netflix-Hit mit neuen Folgen zurückmelden. Schon jetzt steht aber fest: Auch darüber hinaus wird es weitergehen. Der Streaming-Dienst hat die Serie von Jennifer Flackett, Nick Kroll, Andrew Goldberg und Mark Levin vorzeitig um eine siebte Runde verlängert. Bereits 2019 zeigte Netflix viel Vertrauen in „Big Mouth“ und gab grünes Licht für Season 4 bis 6.

Human Resources

Im vergangenen März brachte Netflix mit „Human Resources“ ein Spin-off zu „Big Mouth“ an den Start und scheint mit den Abrufzahlen zufrieden. Sonst hätten die Verantwortlichen beim Streamer kaum eine zweite Staffel abgenickt. Der Ableger stammt von den „Big Mouth“-Schöpfern und Drehbuchautorin Kelly Galuska und dreht sich um die aus der Originalserie bekannten Hormonmonster. Diese steuern das Gefühlsleben der Menschen in allen aufwühlenden Lebensphasen.

Die Prouds: Lauter und trauter

Noch bevor Disney+ am 20. April das erste Staffelfinale von „Die Prouds: Lauter und trauter“ (Originaltitel: „The Proud Family: Louder And Prouder“) veröffentlicht, hat der Dienst Season 2 des Serien-Revivals von „Die Prouds“ (2001 – 2005) bestätigt. Die weiteren Folgen befinden sich bereits in Produktion. Mit einer Fortsetzung könnte also bereits im Laufe des Jahres zu rechnen sein. Erzählt wird die Geschichte der inzwischen 14-jährigen Protagonistin Penny Proud und ihrer chaotischen Familie.

Exploding Kittens

Netflix wagt sich in Sachen „Exploding Kittens“ auf neues Terrain und kündigt für Mai ein Game zum beliebten Kartenspiel „Exploding Kittens“ an. Das wird allen Abonnenten ohne zusätzlichen Aufpreis zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus soll für kommendes Jahr eine gleichnamige Animationsserie entstehen, die sich dem ewigen Konflikt zwischen Himmel und Hölle widmet. Ausgetragen wird der Kampf zwischen Gott und dem Teufel. Die beiden sind ausgerechnet in der Gestalt zweier dicker Hauskatzen auf die Erde gekommen. Im Originalton werden Stars wie Lucy Liu („Elementary“), Tom Ellis („Lucifer“), Abraham Lim („The Boys“) und Mark Proksch („Better Call Saul“) Sprecherrollen übernehmen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„Exploding Kittens“-Kartenspiel zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Kartenspiel „Exploding Kittens“ (Grundspiel). Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-kittens

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 2. Juni 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film