Bereits im April hat das Network CBS das Crime-Procedural "NCIS: Los Angeles" offiziell um eine 13. Staffel verlängert. Doch wenn sich das Spin-off zu "Navy CIS" im Herbst auf den US-Bildschirmen zurückmeldet, sind zwei langjährige Darsteller nicht mehr mit dabei. Mehr...

Zwei Darsteller verlassen ''NCIS: Los Angeles''
© CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

Die NCIS-Truppe in Los Angeles verliert zwei langjährige Teamplayer.

Anzeige

Bereits im April hat das Network CBS das Crime-Procedural "NCIS: Los Angeles" offiziell um eine 13. Staffel verlängert. Doch wenn sich das Spin-off zu "Navy CIS" im Herbst auf den US-Bildschirmen zurückmeldet, sind zwei langjährige Darsteller nicht mehr mit dabei.

Comeback nicht ausgeschlossen

Im Finale von Season 12, das CBS am vergangenen Sonntag ausgestrahlt hat, feierten Renée Felice Smith und Barrett Foa ihren Abschied. Dieser fiel immerhin versöhnlich aus: In ihren Rollen mussten sie nicht etwa den Serientod sterben. Vielmehr kehren ihre Figuren den Rücken, um gemeinsam einen Neustart in Japan zu wagen. Ein späteres Comeback ist also nicht ausgeschlossen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Doch vorerst planen Smith und Foa andere Projekte anzugehen, wie R. Scott Gemmill gegenüber dem Portal TV Line kommunizierte. Der Showrunner und Executive Producer von "NCIS: Los Angeles" empfand den Zeitpunkt als genau richtig, die Charaktere gehen zu lassen und ihnen ein hoffnungsvolles Happy End zu geben.

Foa verkörperte seit Staffel 1 der Serie den smarten Technikexperten Eric Beale, der zu den Besten seines Fachs gehört. Mit seinen erstaunlichen Hackerfähigkeiten half er dem NCIS-Team immer wieder aus der Patsche.

Aktuelle Folgen bei Sat.1

Smith spielte seit Anfang der zweiten Staffel die hochintelligente Nachrichtenanalystin Nell Jones. Diese war auch regelmäßig bei gefährlichen Außeneinsätzen mit dabei, was Eric stets besorgt verfolgte. Denn er hat sich schnell in seine Kollegin verliebt. Es dauerte allerdings einige Zeit, bis die beiden schließlich ein richtiges Paar wurden.

Bereits in den vergangenen zwei Staffeln tauchten Nell und Eric nur noch unregelmäßig im Seriengeschehen auf. Daher fällt der Abgang der Charaktere inhaltlich nicht sonderlich ins Gewicht. Ob die frei gewordenen Positionen bei den kalifornischen NCIS-Ermittlern neu besetzt werden, ist noch nicht bekannt.

Season 12 von "NCIS: Los Angeles" läuft bereits bei Sat.1. Der Sender zeigt die die Serie donnerstags um 21:15 Uhr.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 10 von "NCIS: Los Angeles" auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-ncisla

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 3. Juli 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film