Frische Serienkost aus den USA: Welche Neuheiten haben die Networks ABC und FOX bereits für die TV-Saison 2024/25 bestätigt?

Serien bei FOX und ABC 2024/25
© ABC, FOX, pixabay / yousafbhutta

Frische Serienkost aus den USA: Welche Neuheiten haben die Networks ABC und FOX bereits für die TV-Saison 2024/25 bestätigt?

Die Crime-Dramedy „High Potential“ hätte ursprünglich schon in der aktuellen Saison bei ABC an den Start gehen sollen, was die zurückliegenden Hollywoods-Streiks verhinderten. Es handelt sich um ein Remake der französischen Produktion „HIP: Ermittlerin mit Mords-IQ“, von der hierzulande bereits drei Staffeln im NDR zu sehen waren.

In der US-Version verkörpert Kaitlin Olson die alleinerziehende Mutter Morgan. Diese schlägt sich mit Reinigungsjobs durch, obwohl sie über einen IQ von 160 verfügt. Als sie auf dem Polizeirevier saubermacht und dabei so nebenbei einen komplexen Fall löst, wird sie prompt als Unterstützung für Kommissar Karadec (Daniel Sunjata) angeheuert.

Noch keine inhaltlichen Details sind über das ABC-Projekt „Doctor Odyssey“ von Ryan Murphy bekannt. Joshua Jackson, Sean Teale, Don Johnson und Phillipa Soo gehören laut erster Informationen zum Ensemble der Dramaserie.

Eine Ärztin mit Erinnerungslücken

Und noch ein Remake: FOX hat sich den italienischen TV-Hit „Doc – Es liegt in deinen Händen“ vorgenommen. Während die Hauptrolle im Original von Luca Argentero gespielt wird, ist diese in der US-Adaption weiblich besetzt: Molly Parker mimt die Chefärztin Dr. Amy Elias am Westside Hospital in Minneapolis. Nach einer Hirnverletzung verliert sie die Erinnerungen an die vergangenen acht Jahre ihres Lebens, was sie beruflich wie privat vor viele Schwierigkeiten stellt.

Die kommende FOX-Comedy „Going Dutch“ dreht sich um einen hochrangigen US-Soldaten, der auf eine völlig unwichtige Militärbasis in den Niederlanden strafversetzt wird. Dort trifft er auf seine entfremdete Tochter, die dort zuletzt als provisorische Leiterin fungierte. Denis Leary („Rescue Me“) wurde für die Hauptrolle verpflichtet.

Auf eine kanadische Produktion setzt FOX im Falle der Krimiserie „Murder In A Small Town“ mit Kristin Kreuk und Rossif Sutherland. Die Prämisse: Der gestresste Detective Karl Arlberg aus der Großstadt lässt sich an einen kleinen Küstenort versetzten und hofft dort auf mehr Ruhe. Doch zu seiner großen Überraschung wird auch dort viel gemordet. Bei der Verbrechensaufklärung mischt immer wieder die forsche Bibliothekarin Cassandra mit.

Rettungseinsätze an Traumstränden

Obwohl FOX an einer Neuauflage von „Baywatch“ arbeitet, hält das Network auch an der Serie „HI-Surf“ um eine Gruppe von Rettungsschwimmerinnen und -schwimmern an der Nordküste der hawaiianischen Insel O'ahu fest. Thematisiert werden sollen die gefährlichen Einsätze und das turbulente Privatleben der Figuren.

Mit „Universal Basic Guys“ serviert FOX darüber eine neue Animationserie um zwei Brüder, die ihren Job in der örtlichen Wurstfabrik verlieren. Allerdings haben sie Glück im Unglück und erhalten im Zuge eines sozialpolitischen Projekts ein Grundeinkommen in Höhe von jeweils 3000 US-Dollar. Fortan haben die beiden viel Zeit für dumme Ideen und die Suche nach dem Sinn im Leben.

Staffel 1 von „HIP: Ermittlerin mit Mords-IQ“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Staffel 1 von „HIP: Ermittlerin mit Mords-IQ“. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-hipdvd

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Instagram und Threads! Teilnahmeschluss ist der 15. Juli 2024.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für weitere redaktionelle Beiträge mit Gewinnspiel (Gewinnspielübersicht).

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!



  • Gewinn: Staffel 1 von „HIP: Ermittlerin mit Mords-IQ“ zu gewinnen
  • Foto: HIP: Ermittlerin mit Mords-IQ Staffel 1 DVD
  • Teilnahmeschluss: 15.07.2024

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film