Bis zu Halloween dauert es zwar noch eine Weile. Doch im Kino geht es bereits vorab gruselig zu. Mit „Orphan 2: First Kill“ und „The Retaliators“ starten in Kürze zwei Filme für Horrorfans.

Orphan 2 und The Retaliators Filmplakate
© Studiocanal Germany, Better Noise Music

Kinobesuch in den nächsten Tagen geplant? Schaut euch jetzt die Trailer zu den vier wichtigsten Filmneuheiten vom 8. und 14. September an!

Bis zu Halloween dauert es zwar noch eine Weile. Doch im Kino geht es bereits vorab gruselig zu. Mit „Orphan 2: First Kill“ und „The Retaliators“ starten in Kürze zwei Filme für Horrorfans. Alternativ unterhalten das französische Tanzdrama „Das Leben ein Tanz“ und die deutsche Teenie-Komödie „Alle für Ella“.

Orphan 2: First Kill

Jeder hält sie für ein Kind. Doch in Wirklichkeit ist Leena (Isabelle Fuhrman) schon über 30 Jahre alt. Ihr mädchenhaftes Aussehen liegt an einer seltenen Krankheit, die sich die Frau bereits in der Vergangenheit zunutze gemacht hat. Doch nun sitzt sie wegen ihrer Taten in einer geschlossenen Anstalt in Estland fest. Als ihr die Flucht gelingt, setzt sie sich in die USA ab. Sie behauptet, die als Kleinkind verschwundene Tochter von Tricia (Julia Stiles) und Allen (Rossif Sutherland) zu sein. Das Paar ahnt nicht, welch mörderische Persönlichkeit sie sich nach Hause holen.

Kinostart: 8. September 2022

» Trailer anschauen

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Studiocanal Germany

The Retaliators

Der Beschützerinstinkt von Pfarrer John Bishop (Michael Lombardi) ist ganz besonders ausgeprägt, wenn es um seine pubertierende Tochter Sarah (Katie Kelly) geht. Kein Wunder: Nach dem Tod seiner Frau wäre es der reinste Albtraum, wenn auch ihr etwas zustoßen würde. Doch genau dieser tritt ein, als er ihr erlaubt, am Weihnachtabend eine Party zu besuchen. Beim kurzen Stopp an einer Tankstelle kommt es zu einem grausamen Zwischenfall. Cop Jed Sawyer (Marc Menchaca) gibt Bishop schließlich die Möglichkeit, sich an Sarahs Mörder zu rächen. Im Keller des Killers erwartet ihn jedoch eine böse Überraschung.

Kinostart: 14. September 2022

» Trailer anschauen

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Better Noise Music

Das Leben ein Tanz

Für die talentierte Ballerina Élise (Marion Barbeau) tritt der Worst Case ein: Sie zieht sich eine komplizierte Verletzung zu und ihre Karriere steht vor dem Aus. Ihr Vater Henri (Denis Podalydès) beweist wenig Einfühlungsvermögen und weiß es mal wieder besser: Sie hätte lieber wie er Jura studieren sollen! Doch Élise lässt sich nicht unterkriegen und versucht, sich neu zu orientieren. Ein Job als Aushilfskraft bei einem Catering-Dienst von Freunden führt sie in die Bretagne. Dort trifft sie auf die Modern-Dance-Gruppe des israelischen Tänzers Hofesh Shechter. Muss sie ihren Traum vom Tanzen vielleicht doch noch nicht begraben?

Kinostart: 8. September 2022

» Trailer anschauen

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Arthaus

Alle für Ella

Ella (Lina Larissa Strahl) steht kurz vor ihrem Abitur. Nicht nur das Lernen auf die anstehenden Abschlussprüfungen hält die Jugendliche auf Trab. Daheim muss sie viel mithelfen. Ihre alleinerziehende Mutter Heike (Lavinia Wilson) kann die Familie gerade so mit diversen Putzjobs über Wasser halten. Bei diesen packt Ella ebenfalls mit an. Auch im Haus des Nachwuchsrappers Leon (Gutsav Schmidt) wird sauber gemacht. Der ist arrogant, aber irgendwie auch ziemlich süß. Konflikte drohen, als der Wortakrobat beim selben Musikwettbewerb mitmacht wie Ellas Band Virginia Woolfpack.

Kinostart: 8. September 2022

» Trailer anschauen

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Universal Pictures Germany

Amazon Unlimited Music Anzeige

Soundtrack zu „The Retaliators“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Soundtrack zum blutigen Streifen „The Retaliators“Anzeige, der am 30. September erscheint. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-retaliators

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 10. Oktober 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Ungültiger Code: Bitte Einagbe überprüfen!

  • Gewinn: Soundtrack zu „The Retaliators“ zu gewinnen
  • Foto: The Retaliators Soundtrack
  • Teilnahmeschluss: 10.10.2022

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film