Tom Clancys Romanheld Jack Ryan geht bei Amazon in Serie: Für den Video-Streaming-Dienst Amazon Prime wird eine erste Staffel mit zehn einstündigen Episoden umgesetzt, wie der Online-Riese bekannt gab. Die Hauptrolle wird John Krasinski spielen. Mehr...

Jack Ryan: Amazon bestellt Serien-Adaption
© Paramount / Universal Pictures

Amazon gibt eine erste Staffel von „Tom Clancy's Jack Ryan“ in Auftrag.

Tom Clancys Romanheld Jack Ryan geht bei Amazon in Serie: Für den Video-Streaming-Dienst Amazon Prime wird eine erste Staffel mit zehn einstündigen Episoden umgesetzt, wie der Online-Riese bekannt gab. Die neue Dramaserie mit dem offiziellen Titel „Tom Clancy's Jack Ryan“ wird von Paramount und Skydance Television koproduziert und soll in den USA, Europa und Afrika gedreht werden.

Auch ein Hauptdarsteller ist bereits gefunden: US-Schauspieler John Krasinski, vor allem bekannt aus der Serie „The Office“, wird die Rolle des Jack Ryan übernehmen. Damit tritt er in die Fußstapfen von Harrison Ford, Alec Baldwin, Ben Affleck und Chris Pine, die den Charakter bereits auf der großen Leinwand verkörpert haben.

Jack Ryan im Kampf gegen den Terror

„Tom Clancy's Jack Ryan“ wird sich um den titelgebenden CIA-Analysten drehen, der ein Muster in der Kommunikation von Terroristen aufdeckt. So wird er selbst zur Zielscheibe und findet sich in einem gefährlichen Spiel wieder. Durch den modernen Terror droht Zerstörung auf globaler Ebene. Es liegt nun an Ryan, das Schlimmste zu verhindern.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Als Executive Producer der neuen Amazon-Serie fungieren etliche bekannte Namen, allen voran Carlton Cuse („Lost“, „Bates Motel“) und Graham Roland („Almost Human“). Beide haben die Geschichte gemeinsam entwickelt, Roland zeichnet sich für das Drehbuch der Pilotfolge verantwortlich. Auch Brad Fuller, Michael Bay, Andrew Form („Transformers“), David Ellison, Dana Goldberg, Marcy Ross, Mace Neufeld („Jack Ryan: Shadow Recruit“) und Lindsey Springer sind als Produzenten in das Projekt involviert.

Genaues Startdatum noch nicht bekannt

Amazon-Studios-Chef Roy Price rührt schon jetzt begeistert die Werbetrommel für die neue Serie: „Prime-Mitglieder können sich auf eine packende Adaption der actionreichen Buchreihe freuen. Damit legen wir die Messlatte für die Qualität unseres Storytellings... wieder ein wenig höher.“

Ein genaues Startdatum für „Tom Clancy's Jack Ryan“ steht allerdings noch nicht fest. Vermutlich dürfte die Serie frühstens in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres bei Amazon Prime Einzug halten.

Klingt die Serie nach eurem Geschmack? Nutzt ihr überhaupt den Streaming-Dienst von Amazon? Schreibt uns - als Kommentar auf diesen Artikel oder auf Facebook!

Angebote bei amazon.de:

B00JP4THHYB007MNBZPCB01CED09DIB00008XQI6

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film