Den Machern der Krankenhausserie „Grey's Anatomy“ ist eine Riesenüberraschung gelungen: In der Doppelfolge zum Auftakt der nunmehr 17. Staffel gab es ein Wiedersehen mit Schauspieler Patrick Dempsey in seiner Rolle als Dr. Derek „McDreamy“ Shepard. Mehr...

Grey's Anatomy: Dr. McDreamy kehrt zurück
© 2019 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved. / Kelsey McNeal

In den USA laufen bereits neue Folgen der langjährigen Krankenhausserie „Grey's Anatomy“. In diesen ist tatsächlich auch Patrick Demspey wieder mit von der Partie. Die Sache hat allerdings einen Haken.

amazon.de | Grey's Anatomy
Serie - Franchise - Prime Video
Anzeige

Den Machern von „Grey's Anatomy“ ist zum Auftakt der nunmehr 17. Staffel eine Riesenüberraschung gelungen: In der am vergangenen Donnerstagabend vom US-Network ABC ausgestrahlten Doppelfolge gab es ein Wiedersehen mit Schauspieler Patrick Dempsey in seiner Rolle als Dr. Derek „McDreamy“ Shepard.

Doch stopp! Wie geht denn das? Schließlich ist die Figur bereits in Season 11 den Serientod gestorben. Kein Problem für die kreativen Drehbuchautoren: Sie haben einen Weg gefunden, Derek zurückzubringen. Fans sollten sich allerdings nicht zu früh freuen. Es handelt sich um kein dauerhaftes Comeback.

Wiedersehen im Traum

Dempsey wurde lediglich für einen Gastauftritt verpflichtet. Der 54-Jährige taucht in seiner früheren Rolle in einer Traumsequenz auf. Natürlich spielt sich diese im Kopf von Protagonistin Meredith Grey ab. Sie durchlebt in ihrer Vision eine rührende Szene mit ihrem verstorbenen Ehemann. Hintergrund: Grey verliert das Bewusstsein – vermutlich wegen einer Covid-19-Erkrankung.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Showrunnerin Krista Vernoff und ihr Team haben sich dazu entschlossen, die Pandemie in den neuen Folgen von „Grey's Anatomy“ zu thematisieren und zu Beginn der Staffel sogar ganz besonders in den Fokus zu stellen. Dies ist als Hommage an die medizinischen Fachkräfte und Helfer zu verstehen, die in der Corona-Krise an vorderster Front im Einsatz sind.

Ein Zeichen der Hoffnung

In den surrealen Szenen um Derek sieht Vernoff eine Chance, den düsteren Zeiten zumindest für kurze Augenblicke zu entkommen. „Grey's Anatomy“ soll noch immer Spaß machen und romantische Momente bieten – trotz des ganzen Leids, das Corona mit sich bringt. Natürlich geht es auch darum, den Zuschauern Hoffnung zu machen. „Wie es Derek sagen würde: Es ist ein wunderschöner Tag, um Leben zu retten“, bringt es Vernoff auf den Punkt.

Dr. McDreamy soll noch einmal in der nächsten Episode am 19. November auftauchen. Sein Mitwirken wurde im Vorfeld streng geheim gehalten. Laut Vernoff wusste kaum jemand vom Cast und der Crew Bescheid, um Spoilern entgegenzuwirken. Hauptdarstellerin Ellen Pompeo dürfte aufgrund der gemeinsamen Szenen mit Dempsey als eine der wenigen eingeweiht worden sein.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / ABC

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 15 von „Grey's Anatomy“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-mcdreamy

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 6. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Jörg H. aus Berlin.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film