In Sachen Film gab es bei der 74. Verleihung der Golden Globes mit dem Kino-Musical "La La Land" einen großen Gewinner. Doch welche der nominierten TV-Serien konnten die begehrte Hollywood-Trophäe ergattern? Mehr...

Golden Globes: Diese Serien haben abgeräumt
© AMC Film Holdings LLC / Amazon Studios

In Sachen Film gab es bei der 74. Verleihung der Golden Globes mit dem Kino-Musical "La La Land" einen großen Gewinner. Doch welche Serien und Seriendarsteller konnten die begehrte Trophäe ergattern?

Etwas überraschend gewann „Atlanta" in gleich zwei Kategorien: Die Produktion des kleinen US-Senders FX wurde als beste Comedyserie ausgezeichnet. Schöpfer und Hauptdarsteller Donald Glover erhielt den Award als bester Schauspieler in einer Comedy-Reihe.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zur besten Schauspielerin dieser Kategorie wurde Tracee Ellis Ross für ihre Mitwirken in der ABC-Comedy "Black-ish" gekrönt. Das war übrigens der einzige Preis, der an eine Serie der großen US-Networks ging.

Preise für "The Crown" und "Goliath"

Erfolg regnete es dagegen für die Netflix-Serie "The Crown" über die britische Königin Elisabeth II, die darin von Claire Foy gespielt wird. Die 32-jährige Britin erhielt die wichtige Golden-Globe-Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie. "The Crown" wurde auch als beste Produktion in dieser Kategorie geehrt.

Billy Bob Thornton triumphierte als bester Hauptdarsteller in einer Dramaserie für seine schauspielerische Leistung im neuen Amazon-Hit "Goliath". Damit setzte er sich gegen seine nominierten Konkurrenten Rami Malek ("Mr. Robot"), Liev Schreiber ("Ray Donovan"), Bob Odenkirk ("Better Call Saul") und Matthew Rhys ("The Americans") durch.

"The Night Manager"-Cast hat überzeugt

Die FX-Produktion „American Crime Story: The People v. O.J. Simpson" gewann in der Kategorie "Beste Miniserie oder Fernsehfilm". Hauptdarstellerin Sarah Paulson wurde für ihre Rolle in der Verfilmung des skandalträchtigen Mordprozesses zur besten Schauspielerin erklärt.

Die weiteren Preise der Schauspieler-Kategorien gingen komplett an das prominente Schauspieler-Trio aus der US-britischen Miniserie "The Night Manager": Tom Hiddleston gewann als bester Hauptdarsteller, Olivia Colman und Hugh Laurie durften sich über die Auszeichnung als beste Nebendarsteller freuen.

Alle Gewinner der Golden Globes unter: www.goldenglobes.com

Angebote auf amazon.de

B01BWAHMCUB0163ISG8AB01M7SI4AEB01MQIDN8I

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film