Der Film „Giganten“ aus dem Jahre 1956 gilt als Klassiker, nicht nur weil James Dean darin seine allerletzte Rolle spielte. Auch weitere große Stars des alten Hollywoods wie Elizabeth Taylor und Rock Hudson zählten zur Besetzung. Amazon plant jetzt eine Neuauflage des Stoffes als Serie. Mehr...

Giganten: Amazon plant Serie zum Klassiker
© Warner Home Video - „Giganten“ auf DVD und Blu-ray erhältlich

Amazon will den Roman „Giganten“ neu verfilmen. Wer tritt in die Fußstapfen von James Dean?

amazon.de | Giganten
Roman - DVD - Blu-ray - Prime Video
Anzeige

Der Film „Giganten“ aus dem Jahre 1956 gilt als Klassiker, nicht nur weil James Dean darin seine allerletzte Rolle spielte. Auch weitere große Stars des alten Hollywoods wie Elizabeth Taylor und Rock Hudson zählten zur Besetzung.

Zudem wurde George Stevens bei den Oscars 1957 für sein über dreistündiges Werk in der Kategorie „Beste Regie“ ausgezeichnet. Damals war „Giant“, so der Originaltitel, für insgesamt zehn Academy Awards nominiert.

Nun will Amazon die bekannte Geschichte um den Rinderbaron Bick Bendict, seine Frau Leslie und den Cowboy Jett Rink als Serie umsetzen. Das meldet das US-Portal Variety. Als Vorlage soll einmal mehr der gleichnamige Roman aus der Feder von Edna Ferber dienen. Dieser erschien erstmals im Jahre 1952.

Regisseur Alfonso Gomez-Rejon verpflichtet

Laut des Berichts wird Julie Gilbert, die Großnichte der bereits 1968 verstorbenen Autorin, dem Projekt als Beraterin zur Seite stehen. Sie fungiert als Treuhänderin der Edna Ferber Literaturstiftung.

Auf dem Regiestuhl soll Alfonso Gomez-Rejon Platz nehmen. Der 47-Jährige inszenierte für Amazon zuletzt die erste Staffel von „Hunters“. In der Vergangenheit führte er zudem Regie bei einigen Folgen von „American Horror Story“ und „Glee“. Gomez-Rejon und David Kanter von Anonymous Content („Mr. Robot“) wurden als Executive Producer der Serie benannt.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Bislang stehen keinerlei Schauspielernamen in Verbindung mit der Neuverfilmung. Wen auch immer Amazon für die Hauptrollen gewinnen wird, es dürfte für die Darsteller schwierig werden, in die großen Fußstapfen von Taylor, Dean und Hudson zu treten.

Potenzial für mehrere Staffeln

In der Literaturvorlage und im Film geht es im Wesentlichen um einen texanischen Großgrundbesitzer, der eine junge Frau aus Maryland heiratet. Schnell schickt sich diese an, Missstände im konservativen Texas zu beseitigen. Doch ihr Engagement für mexikanische Arbeiter wird nicht gern gesehen. Konflikte mit ihrem Mann lassen nicht lange auf sich warten. Der hat mehr und mehr mit dem Niedergang der Viehzucht zu kämpfen, die zunehmend durch das knallharte Ölgeschäft ersetzt wird.

Die Handlung von „Giganten“ beginnt in den 1920ern und reicht bis in die 50er-Jahre. Eine Adaption als Serie könnte vielleicht sogar über mehrere Staffeln laufen und sich damit noch detaillierter an Ferbers Erzählung halten.

Da es bisher keine offizielle Bestätigung seitens Amazon gibt, bleibt vorerst unklar, wann Abonnenten von Amazon Prime Video in den Genuss des noch unbetitelten Dramas kommen werden. Allerdings scheint sich die Produktion in einer sehr frühen Entwicklungsphase zu befinden. Ein fertiges Ergebnis dürfte daher länger auf sich warten lassen.

Welche Schauspieler wären eure Wunschkandidaten für die Hauptrollen in der geplanten Serie? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Filmklassiker „Giganten“ zu gewinnen

Zweite Verlosungsrunde, neue Gewinnchance: hitchcheker.de spendiert zweimal die Erstverfilmung von „Giganten“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-giganten

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 27. Dezember 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner der zweiten Verlosungsrunde heißen Jutta D. aus Hannover und Frank K. aus Halle.

Gewinner der ersten Verlosungsrunde: Wolfgang R. aus Salzgitter und Helen K. aus Lahnau

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film