FOX will in der kommenden TV-Saison mit einer modernen Ballett-Dramedy auf Zuschauerfang gehen. Das US-Network hat eine erste Staffel von „The Big Leap“ bestellt, die voraussichtlich zehn Folgen umfassen soll. Mit dabei sind Stars wie Piper Perabo, Scott Foley und Teri Polo. Mehr...

FOX bestellt Tanz-Dramedy „The Big Leap“
© FOX

„Schwanensee“ mal anders: In „The Big Leap“ versuchen sich Amateure für eine TV-Show auf der großen Ballettbühne.

amazon.de | Schwanensee
Musik - DVD - Prime Video
Anzeige

FOX will in der kommenden TV-Saison mit einer modernen Ballett-Dramedy auf Zuschauerfang gehen. Das US-Network hat eine erste Staffel von „The Big Leap“ bestellt, die voraussichtlich zehn Folgen umfassen soll.

Mit Piper Perabo und Scott Foley

Zum Cast gehören Scott Foley („Scandal“), Piper Perabo („Covert Affairs“), Teri Polo („The Fosters“), Mallory Jansen („Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.“), Ser'Darius Blain („Charmed“), Kevin Daniels („Modern Family“), Jon Rudnitsky („Catch-22“), Simone Recasner („Sink Sank Sunk“) und Raymond Cham Jr. („Mech-X4“). Serienschöpferin Liz Heldens („The Passage“) tritt neben Sue Naegle („Outcast“) und Regisseur Jason Winer („Life In Pieces“) auch als Executive Producer in Erscheinung.

Amazon Unlimited Music Anzeige

„The Big Leap“ basiert auf der britischen Reality-Dokureihe „Big Ballett“ aus dem Jahre 2014, in der eine Gruppe von Amateurtänzern eine Inszenierung von „Schwanensee“ auf die Beine stellen musste. Schon 2015 schlossen sich Heldens und Naegle zusammen, um an einer fiktiven US-Adaption des Formats zu basteln. Das Projekt landete schließlich bei ABC, kam aber nie über den Entwicklungsstatus hinaus.

Pilotfolge mit Hindernissen

FOX plante mit „The Big Leap“ eigentlich schon im letzten Jahr. Doch die Dreharbeiten zur Pilotfolge mussten im März 2020 pandemiebedingt abgebrochen werden. Als es Monate später endlich weitergehen konnte, kam es zu einer erneuten Zwangspause wegen mehreren Corona-Fällen am Set. Die Auftaktepisode wurde deshalb erst im vergangenen Februar vollendet.

Wie in der ungescripteten Vorlage geht es inhaltlich um ambitionierte Tanztalente, die sich von der Teilnahme an einer Reality-Show eine zweite Chance erhoffen. Sie mögen keine Profis sein, bringen dafür aber ganz viel Esprit sowie spannende Ecken und Kanten mit. Genau das soll ihre „Schwanensee“-Interpretation zu etwas ganz Besonderem machen.

„Schwanensee“-DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD mit einer „Schwanensee“-Aufführung in der Wiener Staatsoper aus dem Jahre 2014, die von Regisseur Rudolf Nureyev inszeniert wurde. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-schwanensee

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film