Wer unter Coulrophobie leidet, sprich – sich vor Clowns fürchtet, dürfte sich allein bei den Gerüchten um eine neue Produktion aus dem Hause HBO Max ängstlich unter der Bettdecke verkriechen. Der Streaming-Dienst plant wohl eine Prequel-Serie zu den „Es“-Horrorfilmen. Mehr...

Es: Prequel-Serie zur Filmreihe geplant
© Warner Bros. - „Es“ auf DVD erhältlich

Schlüpft Bill Skarsgård noch einmal in die Rolle von Pennywise?

amazon.de | Es
Filme - Roman - Prime Video
Anzeige

Wer unter Coulrophobie leidet, sprich – sich vor Clowns fürchtet, dürfte sich allein bei den Gerüchten um eine neue Serie aus dem Hause HBO Max ängstlich unter der Bettdecke verkriechen. Wie Variety und Deadline berichten, bastelt der Streaming-Dienst an einem Horrordrama mit dem Arbeitstitel „Welcome To Derry“.

Dieses erzählt die Vorgeschichte zu den Kinohits „Es“ (2017) und „Es – Kapitel 2“ (2019) und setzt dabei in den 1960er-Jahren an. Im Zentrum der Handlung steht laut erster Informationen auch Clown Pennywise. Geklärt werden sollen die Ursprünge des Monsters, das es auf Kinder abgesehen hat.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Das Konzept zur Serie stammt von von Andy Muschietti, dem Regisseur der beiden „Es“-Streifen, und Drehbuchautor Jason Fuchs. Wenn es zu einer Staffelbestellung kommt, will Muschietti die Pilotfolge inszenieren. Fuchs führt den Writers Room an. Die zwei kreativen Köpfe fungieren zudem als Executive Producer. Muschiettis Schwester Barbara Muschietti ist ebenfalls als ausführende Produzentin involviert.

Noch keine Details zur Besetzung

Warner Bros. Television steckt als Studio hinter „Welcome To Derry“. Eine offizielle Bestätigung des Projekts steht noch aus. Bestsellerautor Stephen King, der die Romanvorlage zu „Es“ geschrieben hat, scheint wohl in keiner direkten Verbindung mit der Produktion zu stehen. Seine Story und seine Charaktere dienen aber natürlich weiterhin als Inspiration für das Franchise.

Bereits im Jahre 1990 kam es beim US-Network ABC zu einer zweiteiligen TV-Adaption des King-Werks. Damals spielte der britische Schauspieler Tim Curry die Rolle des Pennywise. In der Neuverfilmung und dem dazugehörigen Sequel verkörperte Bill Skarsgård den Clown. Ob der 31-jährige Schwede zum Cast von „Welcome To Derry“ gehören wird, bleibt abzuwarten. Da sich die Serie noch in einer frühen Entwicklungsphase zu befinden scheint, liegen bisher keine Details zur Besetzung vor.

„Es“-Filme auf DVD zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein DVD-Paket mit den beiden neuen „Es“-Filmen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-esserie

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Mai 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film