Der Sommer verspricht heiße Intrigen: Netflix hat den Starttermin für die vierte Staffel von „Élite“ kommuniziert. Die frischen Folgen der spanischen Jugendserie erscheinen am 18. Juni, wie ein kurzer, via Social Media veröffentlichter Clip mit dem Cast verrät. Welche Darsteller sind neu dabei? Mehr...

Staffel 4 von „Élite“ erscheint im Juni
© Niete / Netflix

Der Sommer verspricht heiße Intrigen, denn es geht zurück an die Las Encinas.

amazon.de | Élite
Roman - Kalender - Prime Video
Anzeige

Netflix hat den Starttermin für die vierte Staffel von „Élite“ kommuniziert. Die neuen Folgen der spanischen Jugendserie erscheinen am 18. Juni, wie ein kurzer YouTube-Clip mit dem Cast verrät.

Die Fortsetzung steht seit Längerem fest: Der Streaming-Dienst gab sie bereits wenige Wochen nach der Premiere von Season 3 in Auftrag. Inzwischen ist sogar schon eine fünfte Runde von „Élite“ beschlossene Sache. Die Bestellung dieser erfolgte im vergangenen Februar. Mit einer Veröffentlichung dürfte aber wohl erst im kommenden Jahr zu rechnen sein.

Etliche Cast-Neuzugänge

Das Drama von Carlos Montero und Darío Madrona gehört zu den populärsten europäischen Titeln von Netflix. Die dritte Staffel wurde laut dem Anbieter von mehr als 20 Millionen Haushalten gesehen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Für die kommenden Geschichten aus der Elite-Schule Las Encinas wurden einige neue Darsteller verpflichtet. Zum Ensemble um Itzan Escamilla, Miguel Bernardeau, Arón Piper, Omar Ayuso, Claudia Salas und Georgina Amorós stoßen Diego Martin, Carla Díaz, Martina Cariddi, Manu Rios und Andrés Velencoso.

Rektorkinder machen Ärger

Martin spielt einen erfolgreichen und äußerst einflussreichen Geschäftsmann, der Las Encinas als Rektor wieder auf den richtigen Weg bringen soll. Im Schlepptau hat er seine pubertierenden Kinder (Díaz, Cariddi, Rios). Die verwöhnten Jugendlichen wissen ganz genau, wie sie alles bekommen, was sie sich wünschen. Um ihren Willen durchzusetzen, ist ihnen jedes Mittel recht. Mit ihren Spielchen gefährden sie auch die enge Freundschaft zwischen den bereits bekannten Protagonisten.

Die Drehbücher stammen diesmal von Jaime Vaca, David Lorenzo, Almudena Ocaña und Esther Morales. Regie führten Eduardo Chapero Jackson und Ginesta Guindal. Neben Montero und Vaca fungiert Diego Betancor als Executive Producer. „Élite“ wird umgesetzt von den spanischen Zeta Studios.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Roman zur Serie zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den auf der Serie basierenden Roman „Élite: Tödliche Geheimnisse“ von Abril Zamora. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-elite

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 25. Mai 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film