Am 11. Oktober hat Netflix den „Breaking Bad“-Film „El Camino“ veröffentlicht. Innerhalb der ersten drei Tage haben sich 6,5 Millionen US-Zuschauer die Serienfortsetzung angesehen. Diese durchaus beachtliche Zahl meldet allerdings nicht der Streaming-Anbieter, sondern Nielsen. Mehr...

El Camino: Erste Quoten zum „Breaking Bad“-Film
© 2018 Vinton Productions. All rights reserved. / Ben Rothstein, Netflix

Wie gut kommt die Netflix-Filmfortsetzung zur Kultserie „Breaking Bad“ an?

Am 11. Oktober hat Netflix den „Breaking Bad“-Film „El Camino“ veröffentlicht. Innerhalb der ersten drei Tage haben sich 6,5 Millionen US-Zuschauer die Serienfortsetzung angeschaut. Das gab das Marktforschungsunternehmen Nielsen bekannt. 8,2 Millionen sollen sich in diesem Zeitraum mindestens fünf Minuten des Streifens angesehen haben.

Großes Interesse bei jungen US-Zuschauern

Das größte Publikum lockte „El Camino“ innerhalb der ersten 24 Stunden an: 2,6 Millionen „Breaking Bad“-Fans wollten zeitnah erfahren, wie es mit dem Protagonisten Jesse Pinkman, gespielt von Aaron Paul, nach dem Tod von Walter White (Bryan Cranston) weitergeht.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Mit dem Sequel erreichte Netflix laut Nielsen vor allem 18- bis 34-jährige US-Zuschauer. In den ersten drei Tagen machten sie 36 Prozent der Gesamtzuschauer aus. „El Camino“ weckte auch wieder gesteigertes Interesse an „Breaking Bad“: In der Woche nach der Veröffentlichung des Films kam die Serie auf durchschnittlich 153.000 US-Zuschauer. In den drei Wochen zuvor gerade mal auf 62.000 Zuschauer.

Nielsen berücksichtigt nur TV-Abrufe

Die von Nielsen kommunizierten Quoten sind allerdings nur als grobe Tendenz zu werten: Es werden nämlich laut Netflix nur Zuschauer berücksichtigt, die sich Streaming-Inhalte über ihre TV-Geräte ansehen. Abrufe über andere Geräte werden nicht mitgezählt.

Netflix selbst veröffentlicht in der Regel keine Quoten. Nur bei großen Publikumserfolgen wie „Stranger Things“ lässt sich der Streaming-Dienst zuweilen in die Karten schauen. Da die Nielsen-Werte für „El Camino“ aber durchaus für einen Erfolg sprechen, reagiert Netflix vielleicht in Kürze mit eigenen Zahlen, die auch die weltweiten Abrufe einbeziehen.

Habt ihr euch „El Camino“ schon angesehen? Wie ist euer Urteil zum Film? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Breaking Bad: Serienfinale zu gewinnen

hitchecker.de verlost zweimal die fünfte Staffel von „Breaking Bad“ auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken.

Den gesuchten Gewinnspiel-Code haben wir bei den Verlinkungen zu diesem Beitrag auf unseren Social-Media-Profilen versteckt. Folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest, damit ihr auch in Zukunft kein Gewinnspiel verpasst! Teilnahmeschluss ist der 30. November 2019.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Svenja K. aus Berlin und Carola S. aus Bremen.

Angebote auf amazon.de

B07YBQSXK2B00W2UEH2SB00EIDO5K6B01LYSB4C4

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film