Es gehört zum Konzept der britischen Kultserie "Doctor Who", regelmäßig ihre Hauptdarsteller auszutauschen. So wie es aussieht, bahnt sich bald ein weiterer Wechsel an. Das britische Boulevardblatt The Daily Mirror berichtet vom Ausstieg Jodie Whittakers nach der kommenden Staffel. Mehr...

Doctor Who: Steigt Jodie Whittaker aus?
© BBC Studios / Fox

Bei "Doctor Who" dreht sich mal wieder das Personalkarussell.

amazon.de | Doctor Who
DVDs - Bücher und Comics - Franchise - Prime Video
Anzeige

Es gehört zum Konzept der britischen Kultserie "Doctor Who", regelmäßig ihre Hauptdarsteller auszutauschen. So wie es aussieht, bahnt sich bald ein weiterer Wechsel an. Das britische Boulevardblatt The Daily Mirror berichtet vom Ausstieg Jodie Whittakers nach der kommenden Staffel.

Die 38-Jährige ist seit 2017 die erste Protagonistin in der langjährigen Geschichte der BBC-Produktion. Der Doktor nimmt in regelmäßigen Abständen eine neue Gestalt an. Seine weibliche Regeneration sorgte nach dem Ausstieg von Peter Capaldi für Schlagzeilen.

Keine Bestätigung seitens der BBC

„Wir werden keinerlei Spekulationen kommentieren, was Jodies Zukunft in der Serie angeht“, wollte ein BBC-Sprecher die Berichte gegenüber Presseanfragen weder bestätigen noch ihnen widersprechen. The Daily Mirror beruft sich auf eine nicht näher benannte Quelle, die über die Entwicklungen am "Doctor Who"-Set bestens unterrichtet sein soll.

Dort sei Jodies bevorstehender Abschied ein offenes Geheimnis. Weiter heißt es, auch Bradley Walsh und Tosin Cole werden in Staffel 14 nicht mehr zum Cast gehören. Mandip Gill soll dem Ensemble in der Rolle der Yasmin Khan dagegen erhalten bleiben. Ob das auch für den britischen Komiker John Bishop gilt, der als Neuzugang für die kommenden Folgen verkündet wurde, ist noch nicht bekannt.

Chris Chibnall bleibt wohl Showrunner

Als Showrunner werde weiterhin Chris Chibnall an Bord bleiben, der 2016 die Nachfolge von Steven Moffat antrat. Auch das hat die BBC aber bislang nicht bestätigt. Offizielle Informationen sind wohl erst in den nächsten Wochen und Monaten zu erwarten.

Aktuell finden die Dreharbeiten zu Staffel 13 statt, die wegen coranabedingter Verzögerungen nur acht statt der ursprünglich geplanten elf Episoden umfassen wird. Wann diese im britischen TV Premiere feiern werden, steht noch in den Sternen. Deutsche "Doctor Who"-Fans müssen ohnehin wohl wieder eine ganze Weile länger warten: Staffel 12 schaffte es zuletzt erst über ein halbes Jahr nach der BBC-Ausstrahlung ins Pay-TV zu FOX.

Staffel 12 von "Doctor Who" zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal Staffel 12 von "Doctor Who" auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-doctorwho

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 12. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für weitere redaktionelle Beiträge mit Gewinnspiel (Gewinnspielübersicht).

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Erika L. aus Cottbus.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film