Regisseur David Gordon Green hat bereits erfolgreich das „Halloween“-Franchise wiederbelebt. Nun soll er sich einer weiteren bekannten Horrorfilmreihe annehmen. Es geht um den Klassiker „Der Exorzist“. Geplant ist ein Sequel, das bei Blumhouse und Morgan Creek Productions entsteht. Mehr...

Der Exorzist: Neues Sequel zum Horrorklassiker geplant
© Warner Bros. Pictures

Dämonen, nehmt euch in Acht: „Der Exorzist“ kehrt wohl bald zurück, um euch auszutreiben.

amazon.de | Interessante Angebote
Filme - Bücher - Serie - Prime Video
Anzeige

Regisseur David Gordon Green hat bereits erfolgreich das „Halloween“-Franchise wiederbelebt. Nun soll er sich einer weiteren bekannten Horrorfilmreihe annehmen. Es geht um den Klassiker „Der Exorzist“. Laut dem US-Portal Observer wird Green ein Sequel inszenieren, das sich aktuell bei Blumhouse und Morgan Creek Productions in der Entwicklung befindet.

So richtig viele Details sind darüber hinaus noch nicht bekannt. Es heißt, William Friedkin, der Regisseur der Erstverfilmung von 1973, sei nicht in das Projekt involviert. „Der Exorzist“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Peter Blatty, der zwei Jahre zuvor erschienen ist.

Mäßig erfolgreiche Sequels und Prequels

1983 kam es zu einer Romanfortsetzung mit dem Titel „Legion“ (deutscher Titel: „Das Zeichen“). Diese diente dem Filmsequel „Der Exorzist III“ als Grundlage, bei dem Blatty 1990 selbst Regie führte. Zuvor konnte im Jahre 1977 „Exorzist II – Der Ketzer“ unter der Regie von John Boorman nicht an den großen Erfolg des Originals anknüpfen.

Amazon Unlimited Music Anzeige

2004 gab es mit dem Prequel „Exorzist: Der Anfang“ einen weiteren Versuch, das Franchise wiederzubeleben. Eine alternative Vorgeschichte wurde ein Jahr später in „Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen“ erzählt. Bei dem Film handelte es sich um die erste Version des Prequels. Diese hatte die Studioverantwortlichen und ein Testpublikum nicht überzeugen können und schaffte es daher nie auf die große Leinwand. Der Streifen wurde direkt auf DVD veröffentlicht.

Schnelles Aus für Serienadaption

Im Jahre 2016 brachte das US-Network FOX schließlich die Serienadaption „The Exorcist“ auf den Weg, welche die Handlung des ursprünglichen Films fortführte. Die Produktion erwies sich allerdings nicht als großer Zuschauererfolg. Nach nur zwei Staffeln mit insgesamt 20 Folgen war schon wieder Schluss.

Vielleicht gelingt es nun aber Green, erneut die breite Masse für den Stoff zu begeistern. Sein „Halloween“-Sequel aus dem Jahre 2018 spielte bei einem Budget von 10 Millionen US-Dollar weltweit satte 255,8 Millionen ein. 2021 und 2022 werden mit „Halloween Kills“ und „Halloween Ends“ zwei weitere Fortsetzungen ins Kino kommen.

Original auf Blu-ray zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Kultfilm „Der Exorzist“ auf Blu-ray. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-exorzist

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 7. März 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Lukas N. aus Sandhausen.

Kommentar schreiben

Senden

Weitere News: Serien, TV + Film