Bissige Gesellschaftskritik und viel zu lachen verspricht die neue Comedy „Doppelhaushälfte“, die am 15. März im Programm von ZDFneo startet. Der Sender zeigt die acht 25-minütigen Episoden der Auftaktstaffel immer dienstags ab 21:45 Uhr im Doppelpack. Mehr...

Comedyserie „Doppelhaushälfte“ startet im März bei ZDFneo
© ZDF, Max Hannes Beutler / Thomas Carls

In der TV-Serie „Doppelhaushälfte“ erweisen sich die Annäherungsversuche zweier Nachbarsfamilien als kompliziert.

amazon.de | Interessante Angebote
Milan Peschel - Minh-Khai Phan-Thi - Berlin - Prime Video
Anzeige

Bissige Gesellschaftskritik und viel zu lachen verspricht die neue Comedy „Doppelhaushälfte“, die am 15. März im Programm von ZDFneo startet. Der Sender zeigt die acht 25-minütigen Episoden der Auftaktstaffel immer dienstags ab 21:45 Uhr im Doppelpack. Bereits ab 8. März sind alle Folgen in der ZDFmediathek verfügbar.

Von wegen ländliche Idylle

Die Serie dreht sich um zwei auf den ersten Blick ungleiche Familien, die Tür an Tür leben. Diversity-Beauftragte Mari, ihre Tochter Zoe und Musiklehrer Theo sind gerade erst in die linke Doppelhaushälfte eingezogen. Sie haben Berlin hinter sich gelassen, um im idyllischen Umland der Großstadt mehr Ruhe zu finden. Doch es dauert nicht lange und es droht erster Knatsch mit den Nachbarn. Rechts wohnen die Knuppes. Das sind Ex-Polizist Andi, Beauty-Salon-Besitzerin Tracy und Rocco, der exzentrische Sohnemann des Ehepaares.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Schon bei der Besichtigung ihres neuen Zuhauses ist Mari mit Andi aneinandergeraten. Sie hat ihn zunächst für den Makler gehalten und sich diskriminiert gefühlt. Die Deutschlandflagge auf dem Dach der Knuppes ruft bei der Berlinerin mit den iranischen Wurzeln nun erst recht Argwohn hervor.

Missverständnisse am laufenden Band

Fortan soll eine Kette von Missverständnissen für regelmäßige Turbulenzen zwischen den Bewohnern der Doppelhaushälften führen. Befeuert werden diese durch Vorurteile und falsche Erwartungshaltungen auf beiden Seiten. Haben die Familien am Ende gar mehr Gemeinsamkeiten als gedacht?

Die Drehbücher zum neoriginal stammen aus der Feder von Dennis Schanz und Christoph Mushayija Rath, die neben Barbara Kronenberg und Florian Dietrich auch Regie geführt haben. Die Hauptrollen spielen Milan Peschel, Minh-Khai Phan-Thi, Maryam Zaree, Benito Bause, Helena Yousefi und Minh Hoang Ha. Zum Cast gehören darüber hinaus Peer Martiny, Leon Ullrich, Christopher Schärf, Florence Adjidome, Ibrahima Sanogo, Nele Kiper, Frederic Heidorn und Christina Große.

Komödie mit Milan Peschel zu gewinnen

Lust auf noch mehr Gags mit Milan Peschel? Kein Problem: hitchecker.de verlost den Filmhit „Beckenrand Sheriff“ einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-peschel

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 14. März 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film