US-Schauspielerin Tina Fey produziert für den neuen Streaming-Dienst Peacock eine Comedy mit dem Titel „Girls5eva“. Es geht um eine ehemalige Girlgroup aus den 90ern, die ein Comeback starten will. „Cougar Town“-Star Busy Philipps wurde neu für den Cast verpflichtet. Mehr...

Girls5eva: Busy Philipps als ehemaliges Girlgroup-Mitglied
© Sphere - „This Will Only Hurt A Little“

Busy Philipps stößt zum Ensemble der geplanten US-Serie „Girls5eva“.

amazon.de | Interessante Angebote
Tina Fey - Busy Philipps - Prime Video
Anzeige

US-Schauspielerin Tina Fey („30 Rock“) produziert für den neuen Streaming-Dienst Peacock eine Comedy mit dem Titel „Girls5eva“. Allmählich gesellen sich immer mehr prominente Namen zum Cast. Nach Renée Elise Goldsberry („The Good Wife“) und Songwriterin Sara Bareilles, bekannt durch den Hit „Love Song“, wurde nun auch Busy Philipps verpflichtet.

Star aus „Cougar Town“ und „Dawson's Creek“

Die 41-Jährige kennen Serienfans aus Produktionen wie „Dawson's Creek“, „Couger Town“ und „Emergency Room“. Zuletzt moderierte sie mit „Busy Tonight“ auch ihre eigene Late-Night-Show beim Sender E!. In „Girls5eva“ wird sie die Rolle der Summer übernehmen. Diese zählt zu den ehemaligen Mitgliedern der titelgebenden Girlband, die in in den 90ern lediglich einen Hit gelandet haben.

Genau dieser wird nun aber von einem jungen Rapper gesampelt, was den gealterten Mädels die Chance auf ein Comeback ermöglicht. Doch wollen sie diese überhaupt wahrnehmen? Neben ihren Ehepartnern, ihren Kindern, ihren zunehmend gebrechlicheren Eltern und ihren Jobs haben sie eigentlich weder Zeit noch Kraft für eine Rückkehr ins Rampenlicht.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Summer, die untalentierteste, dafür quirligste in der Runde der Ex-Popsternchen führt inzwischen ein Hausfrauendasein in New Jersey. Bareilles schlüpft in die Rolle von Dawn, die mittlerweile alle Hände voll mit ihrer Familie und ihrem kleinen italienischen Restaurant in Queens zu tun hat. Wenn eine noch das Zeug für die große Bühne hat, dann ist es Wickie, gespielt von Goldsberry. Damals fungierte sie als Leadsängerin der Band.

US-Starttermin steht noch nicht fest

Girls5eva lässt auf zwei weitere Mitglieder schließen. Details zu diesen möglichen Figuren sind bisher nicht bekannt. Weitere Ankündigungen zur Besetzung der Produktion von Universal Television dürften zeitnah folgen.

Neben Fey sind auch Robert Carlock und Meredith Scardino als Produzenten in das Projekt involviert. Als Executive Producer treten zudem Jeff Richmond, David Miner und Eric Gurian in Erscheinung. Die Pilotfolge soll von Kat Coiro („Shamless“, „Modern Family“) inszeniert werden. Einen konkreten Termin für die US-Premiere von „Girls5eva“ gibt es noch nicht.

Buch von Busy Philipps zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das englischsprachige Buch „This Will Only Hurt A Little“ aus der Feder von Busy Philipps. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-busyphilipps

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 18. Oktober 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Sandra N. aus Bocholt.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film