Der Serienklassiker „Law & Order“ wurde gerade erst neu aufgelegt, schon steigt einer der Originalstars wieder aus. Im Falle von „True Detective“ überrascht die Verpflichtung einer prominenten Schauspielerin, die zwei Oscar-Trophäen ihr Eigen nennen kann. Mehr...

Aussteiger bei „Law & Order“, Besetzungscoup bei „True Detective“
© 2022 Universal Television LLC. All Rights Reserved. („Law & Order“) / Tobis Film („Der Mauretanier“)

„Law & Order“ wurde gerade erst neu aufgelegt, schon steigt einer der Originalstars wieder aus. Im Falle von „True Detective“ überrascht die Verpflichtung einer prominenten Schauspielerin.

Das US-Network NBC hat den Serienklassiker „Law & Order“ von TV-Produzent Dick Wolf in diesem Frühjahr erfolgreich wiederbelebt. Dieser wurde ursprünglich nach 20 Staffeln eingestellt. Fast 12 Jahre später kam es nun zu einer zehnteiligen Season 21. Die späte Fortsetzung stieß vermutlich gerade auch deshalb auf größeres Publikumsinteresse, weil mit Anthony Anderson und Sam Waterston zwei Originalstars für den Cast gewonnen werden konnten.

Mindestens ein Originalstar nimmt seinen Hut

Mitte Mai sprach NBC eine Verlängerung für „Law & Order“ um eine 22. Runde aus. Auch das Spin-off „Law & Order: Organized Crime“ wird mit einer dritten Staffel fortgesetzt. Im Falle der Mutterserie gibt es allerdings einen Haken, wie sich nun herausstellte: Anderson wird als Detective Kevin Bernard nicht mehr mit dabei sein. Der 51-Jährige hatte sich vertraglich nur für eine Staffel an das Crime-Procedural gebunden. Darüber hinaus steht er nun nicht mehr zur Verfügung.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Noch nicht geklärt ist, ob auch Waterston in seiner Rolle als Jack McCoy schon wieder den Hut nimmt. Doch selbst wenn – vielleicht bringt Wolf für die kommenden Folgen von „Law & Order“ andere Originalstars als Ersatz zurück. Oder dem Ensemble schließen sich nach Jeffrey Donovan, Camryn Manheim, Hugh Dancy und Odelya Halevi weitere Neuzugänge an.

Staffel 4 von „True Detective“ mit Oscar-Preisträgerin

Mit einem richtig bekannten Namen kann die vierte Staffel der HBO-Anthologieserie „True Detective“ aufwarten. Die befindet sich zwar offiziell noch in der Entwicklungsphase. Doch nun berichten die US-Medien über das Engagement einer zweifachen Oscar-Gewinnerin für eine der Hauptrollen. Da dürfte es nicht mehr lange dauern, bis die Kameras laufen.

Keine Geringere als Jodie Foster („Der Mauretanier“Anzeige) soll diesmal den Cast von „True Detective“ anführen und auch als ausführende Produzentin in Erscheinung treten. Für die 59-Jährige wäre es die erste TV-Rolle seit 1975. Sie wird laut erster Informationen die Ermittlerin Liz Danvers verkörpern, die gemeinsam mit ihrer Partnerin Evangeline Navarro das Verschwinden eines sechsköpfigen Forscherteams in Alaska aufklären muss. Dabei gilt es für die Frauen, sich mit ihren eigenen Dämonen auseinanderzusetzen.

Mit der Rolle der Evangeline wurde bisher keine Schauspielerin in Verbindung gebracht. Vermutlich fällt die Wahl aber ebenfalls auf einen bekannten Star – so wie bei den prominent besetzten Vorgängerstaffeln. Im Serienauftakt waren es Matthew McConaughey und Woody Harrelson, es folgten Colin Farrell und Rachel McAdams sowie Mahershala Ali und Stephen Dorff. Die kommende Staffel soll den Beititel „Night Country“ tragen.

DVD-Box zu gewinnen

hitchecker.de verlost Staffel 2 von „True Detective“ einmal auf DVD. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-trued22

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 13. Juli 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film