Erst im Oktober hat Amazon die US-Adaption der britischen Science-Fiction-Serie „Utopia“ als Highlight für den Streaming-Dienst Prime Video angekündigt. Nun ist die Eigenproduktion bereits wieder Geschichte: Eine zweite Staffel wird es nicht geben. Mehr...

Amazon setzt US-Version von „Utopia“ ab
© Amazon.com Inc., or its affiliates

Amazon verzichtet auf eine zweite Staffel von „Utopia“. Damit endet das Serien-Remake nach nur acht Folgen.

amazon.de | Serien bei Amazon
NOS4A2 - The Bold Type - Utopia - Prime Video
Anzeige

Erst im Oktober hat Amazon die US-Adaption der britischen Science-Fiction-Serie „Utopia“ als Highlight für den Streaming-Dienst Prime Video angekündigt. Nun ist die Eigenproduktion bereits wieder Geschichte. Die US-Portale Variety, Deadline und The Hollywood Reporter berichten einstimmig von der Absetzung des Remakes nach nur einer Staffel.

Wohl kein Streaming-Hit

Zugriffszahlen für „Utopia“ wurden zwar nicht kommuniziert. Doch die schnelle Entscheidung lässt eines vermuten: Auf wirklich großes Interesse scheint die Neuauflage nicht gestoßen zu sein. Vielleicht scheiterte eine Fortsetzung aber auch an zu hohen Kosten. Bereits 2015 verhinderten Budgetunstimmigkeiten eine Umsetzung der Serie bei HBO.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Damals betreute noch Regisseur und Produzent David Fincher („Gone Girl“) das Projekt. Er holte Gillian Flynn als Drehbuchautorin ins Boot, die „Utopia“ schließlich bei Amazon unterbrachte. Nach Finchers Rückzug übernahm sie die kreative Leitung als Showrunnerin. Neben Jessica Rhoades, Sharon Levy, Sharon Hall, Toby Haynes, Karen Wilson und Dennis Kelly zählte sie zudem zu den Executive Producern der acht entstandenen Episoden.

Nur noch kurz die Welt retten

Die britische Vorlage des Senders Channel 4 kam immerhin auf zwei Staffeln mit insgesamt 12 Folgen. Trotz diverser Anpassungen ans amerikanische Publikum erzählten beide „Utopia“-Versionen im Kern die gleiche Geschichte: Eine Gruppe von Comic-Fans kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur.

In ihrer favorisierten Graphic Novel entdecken diese Hinweise auf Bedrohungen für die Menschheit, die sich schon bald bewahrheiten sollen. Nun liegt es in ihrer Hand, die Welt zu retten. Immerhin bekommen sie dabei Hilfe von der Protagonistin ihrer Lieblingslektüre, die sich als reale Person entpuppt.

Die Hauptrollen im Amazon Original spielten Ashleigh LaThrop, Dan Byrd, Jessica Rothe, Desmin Borges, Javon Walton, Sasha Lane und John Cusack. „Utopia“ war eine Koproduktion zwischen Endemol Shine North America, Kudos und den Amazon Studios.

Britisches Original zu gewinnen

hitchecker.de verlost eine DVD-Box mit Staffel 1 und 2 der britischen Version von „Utopia“. Um teilzunehmen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-utopiadvd

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 18. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Jonathan N. aus Hamburg.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film