Der Streaming-Dienst TVNOW übernimmt die Deutschlandpremiere der britischen Dramaserie „Adult Material“, die im vergangenen Oktober beim Sender Channel 4 zu sehen war. Hierzulande geht die Produktion unter dem Titel „Nur für Erwachsene“ am 1. Mai online. Mehr...

Streaming-Start am 1. Mai: Britische Serie „Adult Material“ kommt zu TVNOW
© Fifty Fathoms Productions Limited 2020 / TVNOW

Das Drama „Adult Material“ alias „Nur für Erwachsene“ wirft einen kritischen Blick hinter die Kulissen der Pornoindustrie.

amazon.de | Interessante Angebote
Hayley Squires - Rupert Everett - Prime Video
Anzeige

Der Streaming-Dienst TVNOW übernimmt die Deutschlandpremiere der britischen Dramaserie „Adult Material“, die im vergangenen Oktober beim Sender Channel 4 zu sehen war. Hierzulande geht die Produktion unter dem Titel „Nur für Erwachsene“ am 1. Mai online. Diese lässt sich locker am Feiertag durchschauen: Sie umfasst lediglich vier einstündige Episoden. Die Hauptrollen spielen Hayley Squires, Siena Kelly, Joe Dempsie, Rupert Everett, Kerry Godliman, Julian Ovenden und Timmika Ramsay.

Pornostar und Mutter

Erzählt wird die Geschichte der dreifachen Mutter Hayley Burrows (Squires), die eine ungewöhnliche Karriere verfolgt: Unter dem Namen Jolene Dollar arbeitet die 33-Jährige als erfolgreicher Pornostar. Sie verdient gut, wird in der Branche respektiert und kann ihre Familie versorgen. Ihr Mann Rich (Dempsie) steht voll und ganz hinter ihrem Job und hält ihr daheim den Rücken frei.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Als alter Hase im Geschäft sieht sich Hayley in der Pflicht, junge Kolleginnen unter ihre Fittiche zu nehmen. Sie kennt die Schattenseiten und Fallstricke der Branche nur zu gut und will den jungen Frauen unnötigen Kummer ersparen. Sie sollen lernen, selbstbestimmt zu agieren und sich zu nichts zwingen zu lassen.

Fortsetzung noch ungewiss

Als Hayley am Set auf die erst 19-jährige Amy (Kelly) trifft, wird ihr Beschützerinstinkt sogleich geweckt. Trotz ihrer guten Ratschläge kann sie nicht verhindern, wie die Männer das naive Mädchen gleich am ersten Drehtag ausnutzen und zu einer heiklen Szene überrumpeln. Amy wird schwerwiegend verletzt.

Ihre Mentorin fühlt sich verantwortlich und beschließt, Konsequenzen aus dem Vorfall zu ziehen. Um für Gerechtigkeit zu sorgen, setzt Hayley alles aufs Spiel. Es geht sogar vor Gericht und es wird zunehmend deutlich, mit welchen Dämonen der Vergangenheit die Protagonistin selbst zu kämpfen hat.

„Nur für Erwachsene“ stammt aus der Feder von Drehbuchautorin Lucy Kirkwood („Skins“), die neben Patrick Spence und Kath Mattock auch zu den Executive Producern des Mehrteilers gehört. Channel 4 hat bislang nicht entschieden, ob es zu einer Fortsetzung kommt.

Sachbuch „Der Hamster hat Schluckauf“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal das Sachbuch „Der Hamster hat Schluckauf: Die deutsche Pornoszene zwischen Klischee und Realität“ von Chris Hilton. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-amgs21

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 16. Juni 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film