Das Film-Franchise „Fletch“ aus den 80ern war schon länger im Gespräch für eine Neuauflage. Im Hause von Warner Bros. und der Relativity Studios ist nichts aus dem Projekt geworden. Miramax wagt nun einen neuen Anlauf und hat sich „Mad Men“-Star Jon Hamm als Hauptdarsteller geschnappt. Mehr...

80er-Filmhit „Fletch“ wird neu aufgelegt
© Koch Media GmbH - Beide „Fletch“-Filme sind auf Blu-ray erhältlich.

Vor über 30 Jahren schlüpfte US-Komiker Chevy Chase zweimal in die Rolle des Investigativjournalisten Fletch. Nun soll ihn Schauspieler Jon Hamm beerben.

amazon.de | Originalfilme
Fletch - Fletch 2 - Bücher - Prime Video
Anzeige

Das Film-Franchise „Fletch“ aus den 80ern war schon länger im Gespräch für eine Neuauflage. Im Hause von Warner Bros. und der Relativity Studios ist nichts aus dem Projekt geworden. Miramax wagt nun einen weiteren Versuch: Die US-Filmproduktionsgesellschaft hat ein zeitgemäßes Reboot angekündigt.

Als Vorlage dient auch diesmal die „Fletch“-Romanreihe von Autor Gregory Mcdonald, die zwischen 1974 und 1994 auf elf Bücher kam. Die geplante Komödie wird sich konkret den zweiten Band „Confess Fletch“ vorknöpfen. Dieser erschien hierzulande unter dem Titel „Gestehen Sie, Fletch!“.

Ein Investigativjournalist unter Verdacht

Protagonist Irwin Maurice Fletcher, genannt „Fletch“, ist ein schlagfertiger Ex-Marine und Investigativreporter. In dem besagten Fall wird er in gleich mehrere Morde verwickelt. Einer davon macht ihm besonders Ärger, denn er gerät selbst unter Tatverdacht.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Fletch setzt alles daran, seine Unschuld zu beweisen, muss nebenher aber noch eine andere dringende Aufgabe erledigen: Seine Verlobte hat ihn damit beauftragt, ihre gestohlene Kunstsammlung aufzuspüren. Dabei handelt es sich um den einzigen Nachlass ihres Vaters, der einst spurlos verschwunden ist und für tot erklärt wurde.

„Man Men“-Star übernimmt Hauptrolle

Die Hauptrolle in „Confess Fletch“ übernimmt „Mad Men“-Star Jon Hamm. Er wird diesen zudem gemeinsam mit Connie Tavel („Für alle Fälle Amy“) produzieren. Als Executive Producer tritt David List in Erscheinung, der 2017 das Drehbuch zum nie verwirklichten Reboot „Fletch Won“ geschrieben hat. Diesmal kommt das Skript aber von Zev Borow („Lethal Weapon“-Serie), Regie führt Greg Mottola („Superbad“).

Im Film „Fletch – Der Troublemaker“ (Originaltitel: „Fletch“) aus dem Jahre 1985 verkörperte Chevy Chase den Titelhelden. Nach internationalem Erfolg an den Kinokassen entstand 1989 das Sequel „Fletch 2 – Der Troublemaker kehrt zurück“ (Originaltitel: „Fletch Lives“).

Blu-rays zu gewinnen

hitchecker.de verlost ein Blu-ray-Paket mit den beiden 80er-Hits. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-fletch

Wenn ihr auch in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 20. November 2020.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Michael A. aus Braunschweig.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film