Der US-Sender TBS spendiert "The Last O.G." eine vierte Staffel mit zehn Folgen. Die Comedy mit "30 Rock"-Star Tracy Morgan in der Hauptrolle steht allerdings vor entscheidenden Veränderungen. Schauspielerin Tiffany Haddish steigt aus und auch Showrunner Keenen Ivory Wayans geht. Mehr...

The Last O.G.: US-Comedy bekommt vierte Staffel
© TBS

Die US-Comedy "The Last O.G." geht weiter, jedoch ohne Schauspielerin Tiffany Haddish und Showrunner Keenen Ivory Wayans.

amazon.de | The Last O.G.
Staffel 1 - Staffel 2 - Staffel 3 - Prime Video
Anzeige

Der US-Sender TBS spendiert "The Last O.G." eine vierte Staffel mit zehn Folgen. Die Comedy mit "30 Rock"-Star Tracy Morgan in der Hauptrolle steht allerdings vor entscheidenden Veränderungen.

So wie es aussieht, wird Schauspielerin Tiffany Haddish nicht mehr in den Cast zurückkehren. Schon länger kursieren Gerüchte um den Ausstieg der 40-Jährigen. Bei der Ankündigung der neuen Season hat TBS diese zwar noch nicht bestätigt. Doch die US-Portale Deadline und The Hollywood Reporter wollen in Erfahrung gebracht haben, dass Haddish ihren Vertrag für die Serie nicht verlängert hat.

Owen Smith übernimmt Showrunner-Posten

In "The Last O.G." verkörperte sie die Ex-Freundin des Protagonisten Tray (Morgan), der nach 15 Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen wird und sich in einer völlig veränderten Welt wiederfindet. Brooklyn stellt den ehemaligen Knacki regelmäßig vor große Herausforderungen, selbst als er eine neue Bleibe gefunden hat und wieder erstes Geld verdient.

Amazon Unlimited Music Anzeige

Hinter den Kulissen kommt es bei der der Produktion von Monkeypaw Productions, The Tannenbaum Company und Artists First abermals zu einem Wechsel des Showrunners. Owen Smith ("Black-ish") übernimmt den Posten von Keenen Ivory Wayans. Für Season 2 zeichnete sich zuvor Saladin K. Patterson verantwortlich. Die kreative Leitung der Debütstaffel lag noch in der Hand von John Carcieri, der "The Last O.G." gemeinsam mit Oscar-Preisträger Jordan Peele ("Get Out") entwickelt hat.

Tracy Morgan freut sich auf die neue Staffel

„Ich freue mich riesig, dass wir noch eine weitere Staffel von The Last O.G. machen werden. Alles, was ich jemals versuchen wollte, ist den Leuten Freude zu bereiten... was gerade schwierig ist. Aber ich weiß es zu schätzen, dass wir die Chance bekommen, uns wieder an die Arbeit zu machen und alles Mögliche dafür zu tun, die Welt ein bisschen aufzuhellen“, kann Morgan den Start der Dreharbeiten kaum erwarten. Wann diese genau losgehen und wie lange die US-Zuschauer noch auf die neuen Folgen warten müssen, hat TBS bislang nicht verraten.

In den letzten Jahren kehrte "The Last O.G." immer im April ins Programm des Senders zurück. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie könnte es dieses Mal aber durchaus etwas länger dauern, bis die Staffel fertiggestellt ist. Hierzulande läuft die Serie beim Pay-TV-Sender TNT Comedy. Season 3 war dort im Laufe des Sommers zu sehen.

Film mit Tracy Morgan zu gewinnen

hitchecker.de verlost zwei Blu-rays mit der US-Komödie "Cop Out", in der Tracy Morgan und Bruce Willis die Hauptrollen spielen. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-thelastog

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 9. Januar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Martina K. aus Bad Mergentheim und Janine G. aus Schwerin.

Kommentar schreiben

Senden