Der US-Streaming-Dienst Hulu setzt großes Vertrauen in „The Handmaid's Tale“ und hat frühzeitig eine fünfte Staffel der preisgekrönten Serie bestellt. Die Verlängerung erfolgt damit noch vor dem Start von Season 4, die sich coronabedingt verzögert und erst im nächsten Jahr veröffentlicht wird. Mehr...

„The Handmaid's Tale“ vorzeitig um fünfte Staffel verlängert
© 2019 MGM & Relentless Prod.

Die TV-Adaption des Bestsellers „Der Report der Magd“ bleibt Serienfans noch länger erhalten.

amazon.de | The Handmaid's Tale
Staffel 1 - Staffel 2 - Staffel 3 - Prime Video
Anzeige

Der US-Streaming-Dienst Hulu setzt großes Vertrauen in „The Handmaid's Tale“ und hat frühzeitig eine fünfte Staffel der preisgekrönten Serie bestellt. Die Verlängerung erfolgt damit noch vor dem Start von Season 4, die sich coronabedingt verzögert und erst im nächsten Jahr veröffentlicht wird.

Die Dreharbeiten konnten aber inzwischen abgeschlossen werden. Während die beiden jüngsten Staffeln zuletzt jeweils 13 Folgen umfassten, wird die anstehende nur aus zehn Episoden bestehen. Der Umfang von Season 5 bleibt noch unklar. Auch Details zur Handlung gibt es bislang nicht, da die Drehbücher erst geschrieben werden müssen.

June erklärt Gilead den Krieg

Die grobe Story für die vierte Runde von „The Handmaid's Tale“ ist aber schon durchgesickert: June erklärt dem totalitären Staat Gilead als Anführerin der Rebellenbewegung den Krieg. Doch ihre Kampfansage bringt unerwartete und gefährliche Herausforderungen mit sich. Mit ihrem Rachefeldzug droht sie ihre Beziehungen zu geliebten Menschen unwiderruflich zu zerstören. Welchen Preis ist sie bereit für Gerechtigkeit und ein höheres Ziel zu bezahlen?

Amazon Unlimited Music Anzeige

Einen Starttermin für Staffel 4 gibt es noch nicht. Zuletzt brachte MagentaTV neue Folgen von „The Handmaid's Tale“ drei Monate nach ihrer US-Premiere nach Deutschland. Das Drama von TV-Produzent Bruce Miller basiert auf der bekannten Romanvorlage der kanadischen Autorin Margaret Atwood, die hierzulande unter dem Titel „Der Report der Magd“ erschienen ist. Hulu plant auch eine Serienadaption des Fortsetzungsromans „Die Zeuginnen“ (Originaltitel: „The Testaments“). Miller soll bei dieser ebenfalls die kreative Leitung übernehmen.

Emmy-Regen für „The Handmaid's Tale“

In den ersten drei Staffeln heimste „The Handmaid's Tale“ rekordverdächtige 54 Emmy-Nominierungen ein. 15 Mal ging die Produktion dabei als Sieger hervor. So wurde sie 2017 zur besten Dramaserie gekürt. Parallel dazu erhielt Hauptdarstellerin Elisabeth Moss die begehrte Trophäe als beste Schauspielerin in einer solchen.

Zur festen Besetzung gehören darüber hinaus Stars wie Joseph Fiennes, Yvonne Strahovski, Samira Wiley, Alexis Bledel, Max Minghella, Ann Down, Madeline Brewer, Bradley Whitford, Amanda Brugel, Sam Jaeger und O-T Fagbenle.

Romanfortsetzung „Die Zeuginnen“ zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Roman „Die Zeuginnen“ von Margaret Atwood in der Taschenbuchausgabe. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-handmaidstale

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 25. Februar 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen hat Angelika M. aus Berlin.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film