In der Woche vom 6. bis 10. Juni zelebriert Netflix die jährliche „Geeked Week“. Das virtuelle Event wartet mit Neuigkeiten zu den Serien des Streaming-Dienstes auf. An Tag 1 geizte dieser nicht mit Ankündigungen, Trailern und Clips zu Produktionen wie „Manifest“, „Locke & Key“, „Resident Evil“ und Co. Mehr...

Neue Trailer und Clips zu Netflix-Serien: „Manifest“, „Resident Evil“, „Locke & Key“, „The Sandman“ und mehr
© Netflix / Marcos Cruz („Resident Evil“), Liam Daniel („The Sandman“)

Netflix macht neugierig auf die neuen Staffeln von „Manifest“ und „Locke & Key“ sowie auf die in Kürze startenden Serien „The Sandman“ und „Resident Evil“.

In der Woche vom 6. bis 10. Juni zelebriert Netflix die jährliche „Geeked Week“. Das virtuelle Event wartet mit Neuigkeiten zu den Serienproduktionen des Streaming-Dienstes auf. An Tag 1 geizte dieser nicht mit Ankündigungen, Trailern und Clips.

01Manifest
Vor gut einem Jahr zog das US-Network NBC den Stecker bei „Manifest“. Die Mysteryserie ließ die Zuschauerinnen und Zuschauer mit zahlreichen offenen Fragen zurück. Diese dürften nun zeitnah beantwortet werden. Wie kurz nach der Absetzung bekannt wurde, lässt Netflix eine abschließende Season 4 produzieren. Diese soll in zwei Blöcken mit jeweils zehn Episoden veröffentlicht werden. Ein genauer Starttermin steht noch nicht fest. Vermutlich wird es aber wohl spätestens im Herbst soweit sein, denn es liegt schon ein erster First-Look-Clip vor. Dieser zeigt eine Szene mit Melissa Roxburgh in ihrer Rolle als Detective Michaela Stone, die eine unerwartete Entdeckung in einem Schiffscontainer macht.

» Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix

02Locke & Key
Netflix bringt nicht nur „Manifest“ zu einem runden Abschluss, sondern auch „Locke & Key“. Vor einigen Wochen wurde das Ende des übernatürlichen Coming-of-Age-Dramas nach drei Staffeln in Aussicht gestellt. Laut dem Showrunner-Duo Carlton Cuse und Meredith Averill waren von Anfang an drei Kapitel für die TV-Adaption der gleichnamigen Comicreihe von Joe Hill und Gabriel Rodriguez geplant. Die finalen Folgen werden ab 10. August verfügbar sein. Ein brandneuer Trailer lässt schon erahnen: Es wird noch einmal viel passieren. Die drei Locke-Geschwister nehmen es mit ihrem bislang mächtigsten Gegner auf: Dämon Frederick Gideon, gespielt von Kevin Durand.

» Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix

03Resident Evil
Nicht mehr allzu lange warten muss das Netflix-Publikum auf die erste Live-Actionserienadaption des erfolgreichen „Resident Evil“-Franchise. Die Auftaktstaffel wird bereits am 14. Juli veröffentlicht. Sie setzt 2036 an – 14 Jahre, nachdem die Welt von einem tödlichen Virus heimgesucht wurde. Dieser hat einen Großteil der Menschen in blutrünstige Zombies verwandelt, aber auch andere monströse Kreaturen hervorgebracht. Mittendrin kämpft die junge Jade (Ella Balinska) ums Überleben und wird immer wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt. In welcher Verbindung steht ihr Vater zur Umbrella Corporation, die sich für die Apokalypse verantwortlich zeichnet? Ein neuer Trailer gibt schon mal einen Vorgeschmack auf Jades Horrortrip.

» Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix

04The Sandman
Bereits 2019 sicherte sich Netflix die Verfilmungsrechte an der erfolgreichen Graphic-Novel-Reihe „The Sandman“ von Neil Gaiman. Zuvor scheiterte der Versuch, den Stoff mit Joseph Gordon-Levitt in der Hauptrolle auf die große Leinwand zu bringen. Der Streaming-Dienst adaptiert die Fantasy-Saga als Serie, für die nun ein konkreter Starttermin vorliegt: Los geht es am 5. August. Die Hauptrolle des Morpheus aka Dream übernimmt Tom Sturridge. Ein im vergangenen September erschienener Teaser-Clip gewährte bislang nur einen kleinen Einblick in die aufwendige Produktion. Jetzt liegt aber ein ausführlicher Trailer vor, der neben Sturridge auch weitere zum Cast gehörende Stars wie Charles Dance, Kirby Howell-Baptiste und Jenna Coleman zeigt.

» Trailer

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix

05All Of Us Are Dead Now
Nach dem riesigen Erfolg von „Squid Game“ ist das Interesse an südkoreanischen Serienproduktionen bei Netflix immens gestiegen. Im Fahrwasser des globalen Streaming-Überraschungshits lief es auch gut für die Auftaktstaffel von „All Of Us Are Dead Now“. Das Zombiedrama feierte Ende Januar 2022 Premiere und kam allein innerhalb der ersten zehn Tage nach seiner Veröffentlichung auf 361 Millionen gestreamte Stunden. Es katapultierte sich damit in 91 Ländern in die Top der meistgesehenen nicht-englischsprachigen Serien bei Netflix. Daher wurde nun folgerichtig eine Fortsetzung bestätigt. Diese soll dann auch den Cliffhanger aus der finalen Episode der ersten Staffel auflösen.

» Clip

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / Netflix

Amazon Unlimited Music Anzeige

Zum Start der „Geeked Week“ hat Netflix weitere Clips und Teaser zu den kommenden Serien „First Kill“, „One Piece“, „Wednesday“, „1899“, „The Imperfects“, „The Midnight Club“ und „Guillermo Del Toro's Cabinet Of Curiosities“ sowie zu den neuen Staffeln von „Warrior Nun“, „Fate: The Winx Saga“ und „Sweet Tooth“ präsentiert. Ihr könnt sie euch ebenfalls auf YouTube anschauen.

„Resident Evil“-Film zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Horrorfilm „Resident Evil: Welcome To Racoon City“ auf DVDAnzeige. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-residentevil22

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 22. Juli 2022.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Senden