Das von Fans langersehnte Prequel zu „Game Of Thrones“ lässt noch bis 2022 auf sich warten. Ein erster Trailer schürt bereits jetzt die Vorfreude auf die Serienadaption von George R. R. Martins Roman „Feuer und Blut“. Der Clip verspricht eine düstere Atmosphäre und viel Action. Mehr...

House Of The Dragon: Erster Trailer zum „Game Of Thrones“-Prequel
© Ollie Upton / HBO

Das von Fans langersehnte Prequel zu „Game Of Thrones“ lässt noch bis 2022 auf sich warten. Ein erster Trailer schürt bereits jetzt die Vorfreude auf die Serienadaption von George R. R. Martins Roman „Feuer und Blut“.

amazon.de | Game Of Thrones
Romane - DVD/Blu-ray - Merchandise-Artikel - Prime Video
Anzeige

WarnerMedia bringt HBO Max in den kommenden Monaten nach Europa. Der Streaming-Dienst geht am 26. Oktober zunächst in Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und Andorra an den Start. Weitere Länder sollen 2022 folgen. Deutschland ist vorerst nicht dabei, da hier noch Verträge mit dem Pay-TV-Anbieter Sky bezüglich der Auswertungsrechte an HBO-Produktionen bestehen.

So wird wohl auch das zehnteilige „Game Of Thrones“-Prequel „House Of The Dragon“ im Angebot von Sky zu sehen sein. Nun gibt es einen ersten Trailer zur neuen Serie, den WarnerMedia am Ende eines virtuellen Events zur Europa-Expansion von HBO Max präsentierte. Inhaltlich verrät dieser wenig bis gar nichts, aber er vermittelt einen ersten Eindruck in Sachen Tonalität und Atmosphäre des Fantasydramas.

Eine Verbindung mit YouTube und ggf. eine Übertragung personenbezogener Daten finden erst nach Klick auf den unteren Button statt. Mehr Infos...

Quelle: YouTube / HBO Max

Weitere Cast-Ergänzungen

Es wird auf jeden Fall düster und actionreich: Mit bedrohlichen Bildern und kurzen Ausschnitten aus verschiedenen Kampfszenen beschwört der Clip Spannung herauf. Schauspieler Matt Smith („Doctor Who“, „The Crown“) spricht in seiner Rolle als Prinz Daemon Targaryen bedeutungsschwangere Zeilen aus dem Off: „Götter. Könige. Feuer. Blut. Träume haben uns nicht zu Königen gemacht, sondern Drachen.“

Amazon Unlimited Music Anzeige

Der Trailer stellt eine Premiere der Serie im nächsten Jahr in Aussicht. Ein konkreter Termin wurde noch nicht verraten. Immerhin kommunizierte WarnerMedia weitere Schauspieler, die den bereits seit Längerem bekannten Cast um Smith, Paddy Considine, Olivia Cooke, Emma D'Arcy, Steve Toussaint, Rhys Ifans und Fabien Frankel ergänzen: Mit dabei sind John MacMillan, Wil Johnson, Savannah Steyn und Theo Nate.

Der Tanz der Drachen

„House Of The Dragon“ basiert auf dem Roman „Feuer und Blut“ von George R. R. Martin. Die Handlung setzt etwa 200 Jahre vor den Ereignissen in „Game Of Thrones“ an. Erzählt wird die Geschichte des Hauses Targaryen und des schrecklichen Bürgerkriegs, in der Saga bekannt als „Tanz der Drachen“.

Als Showrunner der Produktion fungieren Miguel Sapochnik und Ryan Condal. Die beiden zeichnen sich neben Martin und Vince Gerardis auch als Executive Producer für „House Of The Dragon“ verantwortlich. Martin hat die Serienadaption seines Buchs gemeinsam Condal entwickelt.

Romanvorlage zu gewinnen

hitchecker.de verlost einmal den Roman „Feuer und Blut“ von George R. R. Martin. Um mitzumachen, müsst ihr das untere Formular ausfüllen und abschicken. Der Gewinnspiel-Code lautet: #GS-houseofthedragon

Wenn ihr in Zukunft keine Gewinnspiele auf hitchecker.de verpassen wollt, folgt uns am besten auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest! Teilnahmeschluss ist der 5. November 2021.

Hinweis: Nach dem erfolgreichen Versand des Gewinnspielformulars erfolgt eine Empfehlung für einen anderen redaktionellen Beitrag.

Das Gewinnspiel ist beendet. Aktuelle Gewinnerbekanntgaben und eine Übersicht mit bald endenden Gewinnspielen findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Abschicken

Weitere News: Serien, TV + Film